Die dunkle Variante des Buchsbaumzünslers

Die dunkle Variante
3Bilder

Beim Buchsbaumzünsler hat man sofort ein Bild vor den Augen, sowohl vom Falter wie auch von der Raupe und erst recht vom Schadensbild. Die Flügeloberseite weißlich gefärbt umgeben mit einem breiten schwarzbraunen Rand. Die kleine Raupe in verschiedenen Grüntönen bis schwarz mit weißen Streifen und einem schwarzen Kopf. Das Gespinst im Buchsbaum, die an- und abgefressenen Blätter, die abgestorbenen Triebe bis zum abgestorbenen Buchs.
Weniger bekannt ist die dunkle Variante des Buchsbaumzünslers. Die Flügeloberseite ist komplett bräunlich gefärbt und schillert etwas metallisch. Das Schadensbild unterscheidet sich nicht vom hellen Buchsbaumzünsler.
Der Buchsbaumzünsler (Cydalima perspectalis) ein Neozoon der aus Asien stammt. Er wurde in Europa im südwestlichen Baden-Württemberg 2006 erstmals festgestellt.

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen