Meine Freunde, die Bäume in Bedburg-Hau... Pastorat in Till – Blutbuche, Eibe, Esche

Blutbuche
5Bilder

Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen sammelt Bäume auf der Grünen- Facebook-Seite und fordert dazu auf, bemerkenswerte Bäume in der Gemeinde zu suchen und darüber zu berichten.
Eines der bemerkenswertesten Baum-Ensemble finden wir im ehem. Pfarrgarten des Pastorats in Till.
Eine Blutbuche (Fagus sylvatica purpurea) mit einem Stammumfang von 350 cm, rd. 200 Jahre alt.
Wenige Meter neben der Rotbuche eine Eibe (Taxus baccata) mit einem Stammumfang von 230 cm, rd. 300 – 350 Jahre alt. Die Eibe dürfte damit die älteste Eibe in der Gemeinde Bedburg-Hau sein.
Am Hinterhaus des Pastorats steht eine Esche (Fraxinus excelsior) mit einem Stammumfang von 350 cm, rd. 180 Jahre alt.
Die drei Bäume sind als Naturdenkmal und geschützter Landschaftsbestandteil im Landschaftsplan Kreis Kleve ausgewiesen.

Pflanz einen Baum,
Und kannst du auch nicht ahnen,
Wer einst in seinem Schatten tanzt,
Bedenke Mensch:
Es haben deine Ahnen,
Eh' sie dich kannten,
Auch für dich gepflanzt!

Max Bewer (1861 - 1921)

Der Lebensbaum - Die Zeder - St. Markus Kirche https://www.lokalkompass.de/bedburg-hau/c-natur-garten/meine-freunde-die-baeume-in-bedburg-hau-der-lebensbaum-die-zeder-st-markus-kirche_a1468961
Die Ess-Kastanien https://www.lokalkompass.de/bedburg-hau/c-natur-garten/meine-freunde-die-baeume-in-bedburg-hau-die-ess-kastanien_a1462684
Die Eibe https://www.lokalkompass.de/bedburg-hau/c-natur-garten/meine-freunde-die-baeume-in-bedburg-hau-die-eibe_a1460377
Die Gerichtslinde in Hau https://www.lokalkompass.de/bedburg-hau/c-natur-garten/meine-freunde-die-baeume-in-bedburg-hau-die-gerichtslinde-in-hau_a1472039

Autor:

GünterVanMeegen-DieGrünen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen