Parteiloser Kandidat
Stefan Veldmeijer will Bürgermeister in Bedburg-Hau werden

Stefan Veldmeijer möchte als unabhängiger Kandidat Bürgermeister in Bedburg-Hau werden. Seit 2004 leitet er die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau
  • Stefan Veldmeijer möchte als unabhängiger Kandidat Bürgermeister in Bedburg-Hau werden. Seit 2004 leitet er die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Stefan Veldmeijer (53) aus Qualburg will an die Spitze der Gemeinde und Nachfolger von Peter Driessen werden: Zur Kommunalwahl am 13. September 2020 will er als Bürgermeisterkandidat antreten. Unabhängig und parteilos. Zuvor muss er aber noch Unterstützer-Stimmen für die Zulassung per Unterschriftenliste sammeln.

Vielen ist Stefan Veldmeijer als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau bekannt. Eingetreten ist er dort 1984. Die 170 ehrenamtlichen Frauen und Männer führt er seit 2004. Als gelernter Krankenpfleger ist er heute Stationsleiter einer geschützten psychiatrischen Aufnahmestation in den LVR Kliniken Bedburg-Hau. Auch wenn in den letzten Monaten immer wieder über seine Kandidatur spekuliert wurde, stand diese lange nicht fest. „Vor zwei Jahren habe ich erstmals mit dem Gedanken gespielt. In den letzten Wochen und Monaten habe ich jedoch so viel Zuspruch und Unterstützung bekommen, dass ich mir heute sicher bin und antreten möchte“, gibt Stefan Veldmeijer zu. Von den vielen positiven Reaktionen ist er selber überrascht und dankbar für den Rückenwind. „Meine Familie, mein Freundeskreis und meine Arbeitskollegen unterstützen mich und somit freue ich auf die kommenden Monate.“

Als Kandidat für das Bürgermeisteramt muss Stefan Veldmeijer allerdings noch bis zum 16. Juli 2020 dem Wahlleiter im Rathaus Unterschriften von Unterstützern sowie die vollständigen Unterlagen vorlegen. Hierzu wird er in den nächsten Wochen in der Gemeinde und den Ortschaften unterwegs sein. Unter anderem auch am Samstag, 07.03.2020, im Gemeindezentrum am Klosterplatz/ Rosendaler Weg, von 9 – 11 Uhr. Er möchte die Bürgerinnen und Bürger direkt ansprechen und überzeugen, dass es sich lohnt, ihn zu unterstützen.

Wer die Kandidatur unterstützen möchte, kann sich direkt mit Stefan Veldmeijer in Verbindung setzen. Mobil: 01573/1651952 oder per Mail: kontakt@veldmeijer.de

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen