Verkehrsinsel überfahren und Streifenwagen beschädigt

Am Freitagabend (16.12.2011) gegen 22:30 Uhr meldete eine Verkehrsteilnehmerin einen Autofahrer, der erhebliche Schlangenlinien fuhr.
Der Toyota des 26-jährigen Mannes aus Uedem kam den überprüfenden Beamten in Schneppenbaum auf der Uedemer Straße entgegen. Als sie ihn erblickten, überfuhr er grade die dortige Mittelinsel. Dabei wurde ein Verkehrsschild abgerissen.

Im Anschluss gelangte der Mann auf die Gegenfahrbahn, wo er nun frontal auf den Streifenwagen zufuhr, dessen Fahrer einen Frontalzusammenstoß nur durch ein Ausweichmanöver auf den Grünstreifen verhindern konnte. Trotzdem striff der Toyota den Streifenwagen und setzte seine Fahrt anschließend in Richtung Kleve fort, bis er wenige Meter weiter von einem weiteren Streifenwagen gestoppt wurde.

Dem alkoholisierten Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.