Schüsse auf Bochumer Friedhof
Polizei stellt Schreckschusspistole sicher

Die Polizei Bochum konnte nach verdächtigen Schussgeräuschen auf einem Friedhof vier Jugendliche ermitteln.
  • Die Polizei Bochum konnte nach verdächtigen Schussgeräuschen auf einem Friedhof vier Jugendliche ermitteln.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Patricia Porwol

Nachdem Anwohner am Dienstagabend, 24. März, vom Friedhof an der Ecke "Auf der Bredde"/"Im Kerkdahl" in Bochum- Werne Schussgeräusche vernommen hatten, ermittelten Polizeibeamte vor Ort
vier Jugendliche.

Gegen 21.30 Uhr hatten mehrere Zeugen den Polizeinotruf 110 gewählt und von
verdächtigen Geräuschen im Bereich des Werner Friedhofs berichtet. Polizeibeamte
trafen in der Nähe wenig später eine Gruppe von vier Bochumer Jugendlichen (19,
18, 18, 15) an und durchsuchten sie. Der 19-Jährige trug eine offenbar
leergeschossene Schreckschusspistole mit sich - einen kleinen Waffenschein besaß
er nicht.

Verstöße gegen Waffengesetz und Kontaktverbot

Die Beamten stellten die Schreckschusspistole sicher und schrieben eine Anzeige
wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Hinsichtlich des
Corona-Kontaktverbots fertigten sie außerdem eine Ordnungswidrigkeitsanzeige.

Autor:

Patricia Porwol aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen