Jazzsänger Jeff Cascaro am Sonntag in der Christuskirche

Jeff Cascaro freut sich auf seinen Auftritt in der Christuskirche.
  • Jeff Cascaro freut sich auf seinen Auftritt in der Christuskirche.
  • Foto: Rakete
  • hochgeladen von Nathalie Memmer

„In Bochum zu spielen, ist immer ein emotionaler Höhepunkt“, verrät der Jazz- und Soulsänger und gebürtige Bochumer Jeff Cascaro, der am Sonntag, 5. November, in der Christuskirche zu Gast ist. Er bedauert: „Ich spiele nicht so häufig in Bochum.“

Cascaro hat schon mit Jazzgrößen wie Klaus Doldinger und Peter Herbolzheimer, aber auch mit Pop- und Rockstars wie Sasha und den Toten Hosen zusammengearbeitet. Sein Auftritt in der Christuskirche findet im Rahmen der Reihe „urban urtyp“ statt, die unlängst von der Bundesregierung mit dem „Applaus“, dem Preis für die Programmplanung unabhängiger Spielstätten, ausgezeichnet wurde. Im Gepäck hat Cascaro sein neues Album „Love and blues in the city“, das sich, so der Sänger und Trompeter Cascaro, deutlich von seinen Vorgängern unterscheidet: „Es hat eine gehörige Portion mehr Intimität und Freiraum für die Stimme. Außerdem ist die Klangfarbe viel jazziger, aber immer noch mit einem Schuss Soul.“ - Neben Eigenkompositionen, die sich – so der Künstler - „gut ins Gesamtkonzept einfügen“, enthält das Album Coverversionen, etwa von Marvin Gayes „Inner City Blues“. Bei der Umsetzung half auch der renommierte Bassist Christian von Kaphengst, der auch durch seine Zusammenarbeit mit Till Brönner bekannt ist. Kaphengst wird auch in der Christuskirche mit von der Partie sein.

Auch am Institut für Populäre Musik tätig

Neben seiner Tätigkeit als Musiker macht sich Cascaro auch um den künstlerischen Nachwuchs verdient: „Ich lehre seit 20 Jahren an der Hochschule für Musik 'Franz Liszt' in Weimar und seit drei Jahren am Institut für Populäre Musik in Bochum. Wichtig hierbei ist es, die Studenten zu ermutigen, eigene, neue Wege zu gehen, um möglichst authentisch zu sein.“
Jetzt freut sich Cascaro jedoch erst einmal auf ein „hoffentlich warmes, schönes Konzert mit viel gutem Spirit“ in der Christuskirche.

Termin
Jeff Cascaro spielt am Sonntag, 5. November, um 19 Uhr in der Christuskirche, Platz des europäischen Versprechens.

Autor:

Nathalie Memmer aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen