Singesonntag an der Ennepestraße in Bochum
Kirche zum „Klingen“ bringen

Johanneschor beim Auftritt in der Johanneskirche.
  • Johanneschor beim Auftritt in der Johanneskirche.
  • Foto: Archiv der Kirchengemeinde
  • hochgeladen von Nathalie Memmer

Wer gerne singt oder kirchlicher Musik zuhört, ist hier goldrichtig: Zu „Kantate“, dem Singesonntag, am Sonntag, 15. Mai, lädt der Johanneschor zur „Liturgischen Andacht“ in die Johanneskirche ein.

„Sie alle kennen die traditionelle, gesungene Liturgie aus den Gottesdiensten. Diese altbekannten Lieder sollen an diesem musikalischen Sonntagvormittag durch andere Stücke ersetzt werden. Gemeinsam wollen wir die neuen Lieder erarbeiten und in der bekannten liturgischen Reihenfolge in der Andacht singen“, erklärt dazu Chorleiterin Anke Seifert.

Der Chor gestaltet die Andacht im Rahmen der neuen Reihe „An-Gedacht“. Er freut sich auf zahlreiche Gäste, um die Johanneskirche „zum Klingen“ zu bringen.

Termin
Der Singesonntag findet am Sonntag, 15. Mai, um 11 Uhr in der evangelischen Johanneskirche, Ennepestraße 15a, statt.

Autor:

Nathalie Memmer aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.