Mandatswechsel bei der CDU: Freimann folgt Brockmann

Nach fünfjähriger engagierter Arbeit in der Bezirksvertretung ist Jan Bockmann aus Hiltrop aus der Bezirksvertretung ausgeschieden. Sein Arbeitsplatzwechsel von der Bundesknappschaft zum Arbeitsministerium in Bonn machte auch einen Wohnortwechsel notwendig. Mit ihm verliert die Nord-CDU einen verlässlichen Vertreter bürgerschaftlicher Interessen vor Ort. Auch aus dem CDU-Kreisvorstand ist er ausgeschieden. Roland Mitschke, Vorsitzender der Nord-CDU bedankte sich bei Jan Brockmann für 15 Jahre gemeinsamer politischer Arbeit und einem guten freundschaftlichen Miteinander. Nachfolger in der Bezirksvertretung ist Jörg Freimann aus Hiltrop. Der 42-jährige Hobby-Imker will sich insbesondere um Umweltfragen kümmern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen