Nun verpasst Luthe doch das letzte Saisonspiel

Eine Schulterverletzung setzt VfL-Keeper Andreas Luthe außer Gefecht.
  • Eine Schulterverletzung setzt VfL-Keeper Andreas Luthe außer Gefecht.
  • Foto: Molatta
  • hochgeladen von Holger Crell

Eine Sperre wegen der fünften gelben Karte konnte Andreas Luthe so gerade vermeiden. Energische Hinweise von der Bank signalisierten dem VfL-Torwart gegen Braunschweig, diese nicht durch Zeitspiel zu provozieren.

Jedoch verpasst der 25-jährige umworbene Schlussmann nach 33 Einsätzen in der Anfangsformation nun doch das letzte Zweitligaspiel - wegen einer hartnäckigen Schulterverletzung. Zuletzt wurde Luthe zweimal fit gespritzt, die Schmerzen kamen jedoch jeweils zurück. Nun erfolgt in der kommenden Woche bei Mannschaftsarzt Dr. Karl-Heinz Bauer eine Kernspinuntersuchung. Die medizinische Abteilung des Vereins geht fest davon aus, dass Andreas Luthe Mitte Juni zum Einstieg in die Saisonvorbereitung wieder zur Verfügung steht.

In Aue wird er Sonntag ab 13.30 Uhr von Michael Esser vertreten. Auch die „Jubiläumsspiele“ in Schermbeck (Dienstag ab 18.30 Uhr) und bei Germania Bochum-West am Donnerstag ab 19 Uhr finden ohne die Nr. 1 statt.

Autor:

Holger Crell aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.