Rodemann-Cup 2013 mit "Weitmarer" und "Lindener" Gruppe

Bei der Auslosung: Gustav Eversberg (Mitte) mit dem Vorsitzenden des Ausrichters, Ralf Dören (l.) und Sponsor Stefan Rodemann.
  • Bei der Auslosung: Gustav Eversberg (Mitte) mit dem Vorsitzenden des Ausrichters, Ralf Dören (l.) und Sponsor Stefan Rodemann.
  • hochgeladen von Holger Crell

Bochum - Zum 100-jährigen Vereinsjubiläum richtet DJK Teutonia Ehrenfeld in diesem Jahr vom 26. Juli bis 4. August den "Rodemann-Cup" aus. Das Vorbereitungsturnier für insgesamt zehn erste Mannschaften aus dem Bochumer Südwesten und Süden wird erstmals auf dem Rasenplatz an der Wohlfahrtstraße ausgerichtet. Im dortigen Vereinsheim loste der ehemalige VfL-Profis und frühere Ehrenfelder Trainer Gustav Eversberg am Montagabend die beiden Vorrundengruppen aus.

Dabei ergab sich nicht nur die Trennung der beiden überkreislich aktiven Clubs, auch eine nahezu "Weitmarer" und eine "Lindener" Gruppe sind das Resultat.

AmacSpor und Bezirksligist Weitmar 45 eröffnen das Turnier am 26. Juli um 18 Uhr. Außerdem wurden Rasensport Weitmar, Blau-Weiß Weitmar 09 und Rot-Weiß Stiepel in die Gruppe A gelost. Gastgeber Teutonia Ehrenfeld spielt in Gruppe B ebenfalls am ersten Turniertag zunächst gegen die SG Linden-Dahlhausen. Weitere Vereine in dieser Gruppe sind Adler Dahlhausen, Waldesrand Linden und der Landesligist CSV Sportfreunde Linden als klassenhöchster Teilnehmer.

Autor:

Holger Crell aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.