Bündnis gegen Depression: Nächstes Treffen 3. Juli 2012

Am kommenden Dienstag, 03.07.12 findet um 19.30 Uhr im Haus der Begegnung, Alsenstraße 19 a das nächste öffentliche Treffen des Bochumer Bündnis gegen Depression statt.

Auf der Tagesordnung stehen die Besprechung der zurückliegenden und der bevorstehenden Aktivitäten, wie z.B. die Teilnahme bzw. Präsenz des Bochumer Bündnis bei der Mood-Tour Ende August http://mood-tour.de sowie http://mood-tour.de/mitmachen/30-august.html und http://www.facebook.com/MoodTour .
Des weiteren wird es um Überlegungen zum Angebot künftiger Vorträge und Informationsveranstaltungen sowie um die Auswertung der auf der Homepage angebotenen Fragebögen zu Therapie-Erfahrungen und Therapie-Hindernissen gehen http://www.lokalkompass.de/bochum/ratgeber/vom-erl...

Eine Teilnahme an den regelmäßig im Abstand von zwei Monaten stattfindenden Treffen steht grundsätzlich jedem Interessierten offen. Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen und ausdrücklich willkommen.
Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Weitere Informationen über das im November 2009 von professioneller Seite gegründete Bündnis, das sich als Zusammenschluss verschiedener Experten, Betroffener und Angehöriger versteht, können zusammen mit den regelmäßigen Veranstaltungshinweisen dem eigenen Internetauftritt unter http://www.bochumer-buendnis-depression.de entnommen werden.

Eine möglichst aktive Teilnahme von der Erkrankung Betroffener oder deren Angehöriger ist ausdrücklich erwünscht, damit künftig zu planende Aktivitäten zielgerichtet auf die Bedürfnisse und auf einen öffentlich angemessenen Umgang mit der belastenden psychischen Krankheit ausgerichtet werden können.

Haben Sie Bedürfnisse, Wünsche oder Anregeungen, die Sie an das Bündnis herantragen möchten, ohne an der Sitzung teilzunehmen? Eine Kontaktaufnahme ist möglich unter E-Mail: schemmann@bochumer-buendnis-depression.de

Autor:

Sabine Schemmann aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen