Eppendorfer Drachentanz mit Kinderfest
Die Drachen tanzen wieder über Eppendorf

5Bilder

Der diesjährige Drachentanz auf dem Feld an der Engelsburger Str. wird diesmal wieder über zwei Tage gehen, zusätzlich wird begleitend auch wieder das Kinderfest dort stattfinden.

Die Veranstaltung startet am Samstag, 17. August 2019 um 13 Uhr. Der Drachenverein "Höhenwahn" wird auch in diesem Jahr die Moderation übernehmen, und Drachen bis zu einer Größe von mehreren Quadratmetern präsentieren. Erwartet werden Drachenfreunde aus ganz Deutschland, den Niederlanden und Belgien.

Jeder darf seinen eigenen Drachen steigen lassen, oder einen solchen auch direkt vor Ort käuflich erwerben. Es wird auch für Anfänger Tipps zu Drachenbau und -flug geben. Kinderaktionen runden den Tag ab, am Abend wird es dann eine Nachtflug-Vorführung mit großen leuchtetenden Drachen geben. Zum Abschluss erwartet unsere Gäste ein großes Höhenfeuerwerk.

Am Sonntag, 18 August 2019 wird es dann gegen 10 Uhr weitergehen, ab 14 Uhr wird es dann zusätzlich eine Menge Kinderaktionen geben, das in den letzten Jahren am Museum stattfindende Kinderfest wird hier während des Drachenfestes zur Hochform auflaufen, auch in diesem Jahr haben sich die Ehrenamtlichen eine ganze Menge einfallen lassen.

An beiden Tagen wird natürlich für Speis und Trank durch den Eppendorfer Heimatverein gesorgt sein.

Das große Familienfest wird dann etwa gegen 17 Uhr ausklingen.

Erreicht werden kann der Veranstaltungsplatz nach einem kurzen Fußweg auch mit den Buslinien 345 Haltestelle Thorpe Heimatmuseum / Schützenstraße und 365 Haltestelle Eppendorf Mitte.

Autor:

Christian Schreiber aus Bochum

Webseite von Christian Schreiber
Christian Schreiber auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.