Wunschbaumaktion endet mit Feier im Spielraum
Erfüllte Kinderhoffnungen

Die Kinder erhielten im "Spielraum" an der Prosperstraße ihre ersehnten Weihnachtsgeschenke, die ansonsten nicht unter dem heimischen Tannenbaum hätten liegen können. Foto: Kappi
  • Die Kinder erhielten im "Spielraum" an der Prosperstraße ihre ersehnten Weihnachtsgeschenke, die ansonsten nicht unter dem heimischen Tannenbaum hätten liegen können. Foto: Kappi
  • hochgeladen von Judith Schmitz

Für fast 60 Kinder aus finanzschwachen Familien haben sich ihre Hoffnungen im Rahmen der "14. Aktion Wunschbaum" erfüllt.

Sie erhielten im "Spielraum" an der Prosperstraße ihre ersehnten Weihnachtsgeschenke, die ansonsten nicht unter dem heimischen Tannenbaum hätten liegen können.
Die Geschenke wurden finanziert von Bottropern mit einem großen Herzen sowie der Stiftung Pottbrock und nun vom Weihnachtsmann sowie seinen "Assistenten", Oberbürgermeister Bernd Tischler und Stiftungsvertretern, übergeben.
Im "Spielraum" war mit gemeinsam gesungenen Liedern auch wieder für einen schönen weihnachtlichen Rahmen gesorgt. An das leibliche Wohl der kleinen Gäste und ihrer Eltern wurde ebenfalls gedacht - mit Getränken und köstlichen Süßigkeiten.
Allen Spendern dankte der Oberbürgermeister von ganzem Herzen: "Wir alle freuen uns über diesen selbstlosen Einsatz und danken ihnen, den Spendern, dass sie auch in möglicherweise für den Einzelnen wirtschaftlich schwierigen Zeiten an Andere gedacht haben. Es ist schön zu sehen, dass unsere Gesellschaft eben doch nicht nur von Egoismen bestimmt wird. Alle Schenkenden haben für reichlich Freude und strahlende Augen der Kinder gesorgt."
Die Geschenke reichen von Bekleidung und Winterstiefel über Puppen, Lego-Steinen und einer Sporttasche bis hin zu technischem Spielzeug und auch einigen Gutscheinen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen