Nicht mit Oma!

Die Polizei warnt ja alle naselang vor dem hinterhältigen Enkeltrick, bei dem Betrüger Senioren gnadenlos aufs Kreuz legen und um Bargeld erleichtern. Scheint zu wirken ...
Das hat ein 22-jähriger Student am eigenen Leib erfahren. Bei der Fahrt zu Freunden merkte er: "Oh Mist, Geld vergessen. Da ruf ich mal Oma an." Doch die alte Dame traute dem Braten nicht und hat die Anrufe ihres Enkels einfach ignoriert. Also ist er kurzentschlossen zu ihr gefahren. Klingen, klopfen - nichts. Oma machte nicht auf. Und als ihr das Gewummer an der Tür zu sehr auf den Geist ging, öffnete sie doch - und zog dem vermeintlichen Betrüger eins mit dem Schuhspanner über. Nicht mit Oma! 

Autor:

Judith Schmitz aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen