Schulanfang mal anders

Die Schulen starten jetzt auch in NRW im Regelbetrieb und mit Maskenpflicht ins neue Schuljahr.

Die letzten zwei Wochen vor den Sommerferien gingen die Grundschüler bereits wieder täglich zur Schule: Volle Klassen, keine Abstandsregel im Klassenverband und ein nahezu normaler Stundenplan. Der Sinn dahinter war für viele nicht erkennbar.

Die Maskenpflicht gilt auch für die Grundschüler, bisher jedoch nicht im Unterricht, sofern sie an ihrem festen Sitzplatz sitzen.

Bei einem einfachen Schnupfen, welcher laut RKI ebenfalls ein Symptom einer Coronainfektion sein kann, sollen die Schüler dem Unterricht fernbleiben und für 24 Stunden Zuhause beobachtet werden. Treten danach keine weiteren Symptome auf, dürfen die Kinder wieder am Unterricht teilnehmen.

Viele gehen mittlerweile lockerer mit dem Coronavirus um, zusätzlich entstehen neue Fragen:

  • Wird der Regelbetrieb mit Präsenzunterricht auf Dauer funktionieren?
  • Kommt sie doch noch, die Maskenpflicht im Unterricht für die Grundschüler?
  • Leidet die Konzentration unter der Maskenpflicht?
  • Wie sehr können die Schulen auf die Einhaltung der Hygienemaßnahmen achten?
  • Wie wird der Schulstart für die neuen Erstklässler? Haben sie durch die Corona-Krise einen Nachteil?

Ziemlich sicher ist jedoch, dass in der Schultüte in diesem Jahrgang, neben Süßkram und Spielzeug, auch ein Mundschutz zu finden sein wird.

Allen Schülern einen schönen Schulstart!

Quellenangaben: https://www.schulministerium.nrw.de

Autor:

Stefanie Vollenberg aus Bottrop

Webseite von Stefanie Vollenberg
Stefanie Vollenberg auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen