Kevin Bielefeld gewinnt Muaythai-Trophy

Kevin Bielefeld (rechts)

Kevin Bielefeld vom Kingz-Gym Bottrop gewann in Saarbrücken die Nai-Khanom-Tom Trophy im Muaythai.
Nai Khanom Tom wurde im Jahre 1774 als Kriegsgefangener von den Burmesen festgenommen. Der burmesische König wollte überprüfen, welches Kampfsystem besser war und lies die zehn besten Kämpfer Burmas gegen den Muaythai Kämpfer Nai Khanom Tom antreten. Nai Khanom Tom trat ohne Unterbrechung gegen die burmesischen Elite-Kämpfer an und besiegte einen nach dem anderen. Der burmesische König war fasziniert von den Techniken des Muaythai und begnadigte daraufhin Nai Khanom Tom, der in seine Heimat zurückkehrte, wo er als Held gefeiert wurde. Seit diesem Ereignis feiert das thailändische Volk jedes Jahr den 17. März als Tag des Nai Khanom Tom.
Somit konnte Kevin seinen ersten wichtigen Titel erringen.

Autor:

Thomas-Marc Symannek aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.