Grafenwälder Grillgemeinschaft im WDR-Fernsehen

Die Grafenwälder vor der Kamera des WDR-Fernsehens.
  • Die Grafenwälder vor der Kamera des WDR-Fernsehens.
  • Foto: Yvonne Nowoczyn
  • hochgeladen von Lokalkompass Bottrop

Die Grill Gemeinschaft Grafenwald hatte an zwei Drehtagen das Servicezeit-Team des WDR zu Gast in Grafenwald. „Es freut uns sehr, dass wir es mit unserer Passion im fünften Jahr unseres Bestehens nun auch ins Fernsehen geschafft haben und Tipps zur Grillreinigung geben durften“, so Christoph Ferdinand der Vorsitzende des Vereins.
„Das witzigste war Eindeutig der Grillroboter welcher über den Grillrost flitzte“, ergänzt Andre´ Kwiatkowski und Markus Novoczyn ist immer noch beeindruckt: „Was für ein Aufwand für einen knapp fünf minütigen Fernsehbeitrag betrieben wird, ist schon enorm.“. Die Grafenwälder Grillfreunde treffen sich seit fünf Jahren monatlich zur „Grillung“ und das ohne Ausfall also nun zum sechzigsten Mal. Nicht mitgezählt sind die zahlreichen Grillstände auf Festivitäten. „Ob beim Kinderfest des Marienhospitals, Turnieren des VfL-Grafenwald, Festen auf dem Hans-Söller-Platz, als auch bei Geburtstagen, Hochzeiten und anderen größeren Feiern – die Grill Gemeinschaft ist mittlerweile ein fester Bestandteil in der Planung“ freut sich Ferdinand.

Autor:

Lokalkompass Bottrop aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.