DLRG-Jugend bestreitet Bowlingturnier

Die Castroper Mitspieler waren (jeweils von links nach rechts): 
(Hinten): Bastian Eurich, Lukas Emmerich,  Rene Bollermann,
(Mitte): Dennis Nickel, Heiko Tos, Jasmin Stasker, Mandy Meier
(Vorne): Eva Königsbüscher, Leopold Kessebohm, Kathrin Baak, Lili Werner
  • Die Castroper Mitspieler waren (jeweils von links nach rechts):
    (Hinten): Bastian Eurich, Lukas Emmerich, Rene Bollermann,
    (Mitte): Dennis Nickel, Heiko Tos, Jasmin Stasker, Mandy Meier
    (Vorne): Eva Königsbüscher, Leopold Kessebohm, Kathrin Baak, Lili Werner
  • hochgeladen von Michael Trösken

Die Jugendgruppe der heimischen Lebens-Rettungs-Gesellschaft trat am 1.11. gegen 12 weitere Ortsgruppen des DLRG-Bezirks Dortmund in der Disziplin Bowling an. Möglichst viele Pins sollten umfallen bei dem jährlich stattfindenden Bowlingturnier, an dem die DLRG-Jugend in Castrop bereits seit Jahrzehnten teilnimmt. Dazu mussten die Rettungsschwimmer ihr vertrautes Element, das Wasser, verlassen und auf der Bowlingbahn in Hagen ihr Können unter Beweis stellen. Am Ende des Tages landete die 1. Mannschaft der Kreisgruppe Castrop-Rauxel auf Platz 5. Sieger wurde die Ortsgruppe Dortmund-Hombruch.

Autor:

Michael Trösken aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen