Konzert mit Profi-Musikern aus der WDR-Bigband Köln
"Feeling Good" in der Aula des Gymnasiums Hiesfeld

Das Die Bigband des Gymnasiums im GHZ Hiesfeld freut sich auf das Konzert am 23. Januar. Unterstützt werden sie dabei vom den Profi-Musikern der WDR-Bigband Karoline Strassmayer und Andy Haderer.
3Bilder
  • Das Die Bigband des Gymnasiums im GHZ Hiesfeld freut sich auf das Konzert am 23. Januar. Unterstützt werden sie dabei vom den Profi-Musikern der WDR-Bigband Karoline Strassmayer und Andy Haderer.
  • Foto: GHZ
  • hochgeladen von Janutschka Perdighe

Die Bigband des GHZ-Gymnasiums trafen in der vergangenen Woche auf die Profi-Musiker Andy Haderer und Karolina Strassmayer. In einem ganztägigen Workshop wurden die Musiker und die Bigband auch von Billy Test unterstützt.

Dieser Workshop und das dazugehörige Konzert am Mittwoch, 23. Januar wurden durch die Sparda-Spendenwahl im vergangen Jahr möglich. „So haben wir eine Unterstützung von 1.000 Euro erhalten und konnten die Profi-Musiker, die derzeit alle auch in der WDR-Bigband spielen, zu uns einladen“ berichtet die Leiterin des GHG-Orchester Heike Jäger. Die Bigband-AG gibt es seit 2010. Wöchentlich treffen sich die Schülerinnen und Schüler aus den Klassen sieben bis zwölf, um zu musizieren.

Im dem Workshop gaben die wertvolle Impulse für ein harmonisches Zusammenspiel. Andy Haderer spielt seit 1988 die Trompete in der WDR-Bigband. Nach einer klassischen Trometen-Ausbildung an der Musikhochschule in Wien, spielte er bereits 1983 in internationalen Bigbands sowie als Lead-Trompeter im Musical Cats. Seit 1999unterrichtet er parallel als Professor für Jazztrompete an der Musikhochschule Köln.

Die Leser des Jazz-Magazins „Downbeat“ wählten Karolina Strassmayer unter die fünf besten Altsaxophonisten. Seit 2004 ist sie Mitglied der WDR-Bigband. Nach Ihrem Studium an der Musikhochschule in Graz schaffte sie den Einstieg in die New Yorker Jazz-Szene. Bill Test studierte klassisches Klavier und Jazzklavier und zählt seit dieser Saison zum festen Mitglied der WDR-Bigband.

Als Vorbereitung auf das Konzert gab es einen Workshop-Tag für die Mitglieder der GHZ-Bigband. „Wir freuen uns riesig auf die Zusammenarbeit und sind gespannt auf die Impulse der professionellen Musiker“, berichtet Heike Jäger.

Für das kostenfreie Konzert am Mittwoch, 23. Januar wird empfohlen, über die Mailadresse konzert@gymnasiumhiesfeld.de Eintrittskarten zu reservieren. Auf die E-Mail kommt in jeden Fall eine Rückmeldung auf die Reservierung.

Die Zuhörer dürfen sich auf moderne und jazzige Musik-Stücke wie "Feeling Good",Billie Jean" und "let me entertain you" freuen.

Autor:

Janutschka Perdighe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.