St. Vinzenz-Hospital MVZ's Dinslaken Lohberg Walsum Voerde
Zum Wohle der Patienten

Die Ärztinnen und Ärzte der drei MVZ's: von li. Barbara Steuer- Fachärztin für Innere Medizin –Schwerpunkt Diabetologie, in der Mitte unten- Dr. med. Homajoun Maslehaty-Facharzt für Neurochirurgie- beide MVZ-Dinslaken- Lohberg , unten rechts Marc Rüter Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie aus dem MVZ Duisburg-Walsum. In der Mitte: Andrea Kubin-Fachärztin für Allgemeinmedizin im MVZ Voerde . Oben Reihe v. li: Dr. med Ruben Zurawski – Facharzt für Kinder-und Jugendmedizin aus dem MVZ Voerde,  Jan-Christopher Best - Kaufmännischer Leiter der MVZ Niederrhein gGmbH, Dirk Greiner Facharzt für Neurochirurgie –Chirotherapie im MVZ Duisburg-Walsum.
4Bilder
  • Die Ärztinnen und Ärzte der drei MVZ's: von li. Barbara Steuer- Fachärztin für Innere Medizin –Schwerpunkt Diabetologie, in der Mitte unten- Dr. med. Homajoun Maslehaty-Facharzt für Neurochirurgie- beide MVZ-Dinslaken- Lohberg , unten rechts Marc Rüter Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie aus dem MVZ Duisburg-Walsum. In der Mitte: Andrea Kubin-Fachärztin für Allgemeinmedizin im MVZ Voerde . Oben Reihe v. li: Dr. med Ruben Zurawski – Facharzt für Kinder-und Jugendmedizin aus dem MVZ Voerde, Jan-Christopher Best - Kaufmännischer Leiter der MVZ Niederrhein gGmbH, Dirk Greiner Facharzt für Neurochirurgie –Chirotherapie im MVZ Duisburg-Walsum.
  • Foto: FOTO: Heinz Haas
  • hochgeladen von Heinz Haas

Die GFO Kliniken Niederrhein mit dem Standort St. Vinzenz-Hospital in Dinslaken bieten ein umfangreiches Spektrum an Gesundheitsleistungen an.
Dazu zählen u.a. die Bereiche Psychiatrie/Psychotherapie, Kinder- und Jugendmedizin, Innere Medizin, Geriatrie, Orthopädie und Unfallchirurgie sowie die Gynäkologie und Geburtshilfe. Das Hospital beschäftigt 151 Ärzte der verschiedensten Fachrichtungen und hat insgesamt 1.126 Beschäftigte. Es ist ein anerkannter Ausbildungsort und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.
Doch darüber hinaus betreibt das Hospital noch drei Medizinische Versorgungszentren (MVZ) mit den Standorten Dinslaken-Lohberg, Duisburg-Walsum und Voerde. Im MVZ Dinslaken-Lohberg haben sich zum 1.1.2021 Änderungen in der Leitung ergeben. Dies nutzte die Leitung zu einer umfassenden Information über die Leistungen und das Angebot der drei Einrichtungen. Bis zum 1.1.2021 war Dr. med. Martin Höffkes Ärztlicher Leiter im MVZ Dinslaken-Lohberg. Er ist in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Die Nachfolge hat seitdem PD Dr. med. Homajoun Maslehaty angetreten. „Ich bin seit 2020 in Deutschland und über Hannover und Kiel hier nach Dinslaken gekommen.“ erzählt Maslehaty. Er ist Facharzt für Neurochirurgie und Intensivmedizin. Zu den weiteren Angeboten in Lohberg zählen die Diabetologie, die von Barbara Steuer (Fachärztin für Innere Medizin) geleitet wird sowie den Hausärzten Dr. med. Ditmar Kaufman (Facharzt für Innere Medizin) und Naturheilverfahren und Ute Klose als Ärztin in Weiterbildung für Allgemeinmedizin.
Das MVZ Lohberg bietet Corona-Tests an und wenn genügend Impfstoff vorhanden ist wird auch die Impfung der Bürgerinnen und Bürger angeboten.
Hinweis
Das MVZ Dinslaken-Lohberg finden Sie auf der Lohbergstraße 20/A, 46537 Dinslaken und es ist zu erreichen unter: 02064 60920 und hat geöffnet jeweils Montag bis Freitag von 8 – 12.30 und 15 – 18 Uhr.

Kleiner Dienstweg

Das MVZ Duisburg-Walsum steht unter der Leitung von Marc Rüter. Dazu gekommen ist seit 2020 Dirk Greiner. Er ist Facharzt für Neurochirurgie und Chirotherapie. Um diese Fachgebiete konnte das Angebot also in Walsum noch erweitert werden. Marc Rüter ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. „Mein Spezialgebiet sind chronische Wirbelsäulenerkrankungen.“ führt Rüter aus. Ihm zur Seite steht noch die Ärztin Dr. med. Afifa Bareksei (Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie). Der Austausch zwischen den einzelnen Ärzten und Fachrichtungen ist äußerst wichtig. „Auf dem kleinen Dienstweg können wir viele Dinge kurz und schnell klären und entscheiden.“ erklärt Barbara Steuer (Fachärztin für Innere Medizin in Lohberg). Das hat zwangsläufig große Vorteile für die erkrankten Patienten, die nicht von Pontius nach Pilatus geschickt werden. Eine Behandlung und Betreuung aus einem Guss.
Hinweis
Das MVZ Duisburg-Walsum finden Sie auf der Friedrich-Ebert-Straße 136, 47179 Duisburg und es ist zu erreichen unter: 0203 7389770 und hat geöffnet jeweils Montag bis Donnerstag von 8.30 11.30 und 14 – 16 Uhr sowie Freitag von 8.30 – 10.30 Uhr.
Dr. med. Ruben Zurawski ist Leiter des MVZ Voerde. Unterstützt wird er von Dr. med. Christine Kleff. Beide sind Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin. Die Praxis stand eine ganze Zeit lang leer, denn es gab keine Nachfolger. Bis 2019 das MVZ sich dort niederließ. „Seit dieser Zeit hat sich durch Mund-zu-Mund-Propaganda die Situation für die Bürger deutlich verbessert.“ erklärt Zurawski. „Es gab einen riesigen Bedarf in Friedrichsfeld an medizinischer Versorgung.“ führt Andrea Kubin aus. Sie ist ebenfalls am MVZ Voerde als Fachärztin für Allgemeinmedizin tätig. Sie hat auch die hausärztliche Versorgung für Voerde und Umgebung übernommen.
Hinweis
Das MVZ Voerde finden Sie auf der Parkstraße 13b, 46562 Voerde und es ist zu erreichen unter: 0281 1479960 und hat geöffnet jeweils Montag bis Donnerstag von 8 – 12.30 und 14 – 16 Uhr sowie Freitag von 8 – 12.30 Uhr.
Insgesamt sind sich alle Beteiligten einig, dass die MVZ’s eine wesentliche Bereicherung der medizinischen Versorgung darstellen und die Kommunikation und Vernetzung untereinander für die Patienten erhebliche Vorteile mit sich bringt. Weiterhin ergeben sich auch finanzielle Vorteile: „Für einen einzelnen Patienten ist es nicht sinnvoll spezielle und teure Apparaturen und Geräte anzuschaffen. Aber durch die optimale Vernetzung können Patienten mit den gleichen Symptomen dann von der Anschaffung der Geräte profitieren.“ meint Jan-Christoper Best. Er ist kaufmännischer Leiter der MVZ’s.

Autor:

Heinz Haas aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen