Mitten am Tag in Dinslaken die Handtasche geraubt

Foto: Polizei

Mitten am Tag wurde einer Frau in Dinslaken die Handtasche geraubt. Das teilt die Polizei mit.

Am Dienstag gegen 14.20 Uhr parkte die 63-jährige Frau aus Duisburg ihr Auto auf dem Parkplatz vor der Hundewiese "Am Stadtbad" und war im Begriff, die Heckklappe des Pkw zu öffnen. Plötzlich erhielt sie von hinten einen Stoß, wodurch sie gegen das Heck des Autos fiel. Zeitgleich wurde ihr die Umhängetasche entrissen, in der sich Bargeld und Handy befanden. Vom Tatort flüchteten zwei männliche Täter in Richtung Baßfeldshof.
Täterbeschreibung: ca 170 bis 175 cm groß, normale Statur, bekleidet mit blauer Jeanshose und dunklem Oberteil.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen