Defekter Lkw blockiert Halterner Auffahrt zur A43 in Richtung Recklinghausen
Einsatz der Rettungskräfte dauert an

Die Feuerwehr musste am Montagmorgen gegen 9 Uhr die Auffahrt von der B58 auf die A43 Richtung Recklinghausen sperren.
8Bilder
  • Die Feuerwehr musste am Montagmorgen gegen 9 Uhr die Auffahrt von der B58 auf die A43 Richtung Recklinghausen sperren.
  • Foto: Bludau
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Die Feuerwehr musste am Montagmorgen gegen 9 Uhr die Auffahrt von der B58 auf die A43 Richtung Recklinghausen sperren. Gemeldet war zunächst ein Lkw-Brand.

Wie sich vor Ort herausstellte, hatte ein Lkw an seinem Tieflader aufgrund eines technischen Defektes Hydrauliköl verloren. Dadurch entstand eine Rauchentwicklung, die andere Verkehrsteilnehmer über Notruf meldeten.
Gelöscht werden musste nichts, allerdings streute die Feuerwehr die ausgelaufene Flüssigkeit ab. Ein Werkstattwagen ist angefordert, der den Lkw wieder flott machen soll.

Die Autobahnpolizei hat übernommen und die Auffahrt zur A43 gekürzt, sodass es zu Staus bei der Auffahrt kommen kann.

Text und Fotos: Bludau

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen