IGBCE-Ortsgruppen rufen auf: Am 25.Mai 2014 wählen gehen!

Fünf Kreuze machen müssen die Bürgerinnen und Bürger am 25.05.2014.
Fünf Kreuze, die zu wichtigen Entscheidungen führen, im Nächsten, aber auch im Weitesten persönlichen Umfeld.
Bei der Kommunalwahl wird nicht nur über die Zusammensetzung des Dorstener Rates entschieden, sondern auch ein neuer Bürgermeister gewählt. Es wird Veränderungen geben in der politischen Landschaft Dorstens. Jede / Jeder hat die Chance, daran mitzuwirken.
Ebenso wird der Kreistag und der Landrat für den Kreis Recklinghausen gewählt. Nur eine gut funktionierende Zusammenarbeit der politischen Kräfte in Stadt und Kreis bringen Dorsten und den Kreis Recklinghausen nach vorn.
Wichtige politische Entscheidungen von denen jeder Dorstener Bürger, jede Dorstener Bürgerin unmittelbar betroffen sind.

Parallel finden am 25.05.2014 die Wahlen zum 8. Europäischen Parlament statt. Europa braucht eine Sozialunion, Europa braucht eine dynamische Industrie, Europa braucht mehr Demokratie.

Jede Stimme zählt!

Dorstener Bürgerinnen und Bürger – am 25. Mai 2014 wählen gehen!

Oder Briefwahlunterlagen anfordern und ausfüllen!

Für die Ortsgruppen:

Heinz-Dieter Böttger Kirstin Helmes Rüdiger Kentrup
Altstadt/Holsterhausen Hervest-Dorsten Wulfen

Autor:

Volker Jenau aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.