Förderung „Verkehrshistorischer Kulturgüter“
21.560 Euro für Dorstens "Roten Brummer"

Für die Hauptuntersuchung des Schienenbussteuerwagens "Roter Brummer" wurden Fördermittel in Höhe von 21.560 Euro bewilligt.
  • Für die Hauptuntersuchung des Schienenbussteuerwagens "Roter Brummer" wurden Fördermittel in Höhe von 21.560 Euro bewilligt.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Zur nachhaltigen Bewahrung und Präsentation verkehrshistorischer Kulturgüter hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung Nordrhein-Westfalen (MHKBG) auch in diesem Jahr wieder das Förderprogramm „Verkehrshistorischer Kulturgüter“ für ehrenamtliche Initiativen und Vereine aus dem Bereich der historischen Mobilität aufgelegt.

Alle drei im Rahmen dieses Förderprogramms im Regierungsbezirk Münster beantragten Einzelmaßnahmen können gefördert werden.

Eisenbahnfreunde OnWheels e. V. (Dorsten)

Für die Hauptuntersuchung eines Schienenbussteuerwagens wurden für das Haushaltsjahr 2021 Fördermittel in Höhe von insgesamt 21.560 Euro bewilligt. Der Verein „Eisenbahnfreunde OnWheels e. V.“ hat bereits im abgelaufenen Programmjahr 2020 Fördermittel aus diesem Programm erhalten.

Verband der Feuerwehr in der Stadt Emsdetten (Westf.) e.V. (Emsdetten)

Für die Reparatur eines historischen Feuerwehrfahrzeugs wurden Fördermittel im Haushaltsjahr 2021 in Höhe von insgesamt 3.049 Euro bewilligt.

Münsterländisches Feldbahnmuseum e.V. (Rheine)

Für die Errichtung einer Feldbahn-Gleisanlage wurden insgesamt Fördermittel in Höhe von 78.201 Euro (2021: 31.481 Euro und 2022: 46.720 Euro) bewilligt.

Quelle: Bezirksregierung Münster

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen