Förderung von „Aktion Mensch“
Dienstwagen für das Ambulant Unterstütze Wohnen der Lebenshilfe

Um das Leben in der eigenen Wohnung durch aufsuchende Unterstützung und auch um die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in der Stadt Dorsten zu verbessern, hat sich für das Ambulant Unterstütze Wohnen der Lebenshilfe dank einer großzügigen Förderung durch „Aktion Mensch“ die Möglichkeit ergeben, einen neuen Dienstwagen anzuschaffen.
  • Um das Leben in der eigenen Wohnung durch aufsuchende Unterstützung und auch um die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in der Stadt Dorsten zu verbessern, hat sich für das Ambulant Unterstütze Wohnen der Lebenshilfe dank einer großzügigen Förderung durch „Aktion Mensch“ die Möglichkeit ergeben, einen neuen Dienstwagen anzuschaffen.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Dorsten als Flächenstadt stellt für Menschen mit Teilhabebarrieren in ihrem täglichen Leben unter Umständen eine große Herausforderung dar. Wege, die man „mal eben“ mit dem Auto bewältigt, können zu unüberbrückbaren Hürden werden, besonders im ländlichen Bereich. Mit der zunehmenden inklusiven Weiterentwicklung der Gesellschaft werden auch die Anforderungen für die Umsetzung von gesellschaftlicher Teilhabe an die unterstützenden Dienste größer.

Einen dieser Dienste stellt das Ambulant Unterstützte Wohnen der Lebenshilfe Dorsten dar. Dieser Dienst macht es den Menschen möglich dort zu leben, wo sie möchten und auch so zu leben, wie sie es möchten. Um das Leben in der eigenen Wohnung durch aufsuchende Unterstützung und auch um die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in der Stadt Dorsten zu verbessern, hat sich für das Ambulant Unterstütze Wohnen der Lebenshilfe dank einer großzügigen Förderung durch „Aktion Mensch“ die Möglichkeit ergeben, einen neuen Dienstwagen anzuschaffen. Dank diesem kann der Dienst noch flexibler auf die Bedürfnisse von Nutzern in den ländlicheren Regionen Dorstens eingehen.

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.