Honsel bedankt sich bei langjährigen Mitarbeiterinnen
Kleine Feier zu Ehren der Jubilare

Die Firma Honsel ehrte langjährige Mitarbeiterinnen: Ralf Honsel, Monika Heidermann-Grewing, Christiane Wilming, Regina Hemker, Julia Honsel, Annette Krahnert und Monika Boullier.
  • Die Firma Honsel ehrte langjährige Mitarbeiterinnen: Ralf Honsel, Monika Heidermann-Grewing, Christiane Wilming, Regina Hemker, Julia Honsel, Annette Krahnert und Monika Boullier.
  • Foto: Ralf Pieper
  • hochgeladen von Sabrina Czupiol

Am 1. April 2019 feierte Monika Boullier ihr 20-jähriges Betriebsjubiläum bei der Firma Honsel. Monika Boullier, am 18.03.1966 geboren, fand 1999 Ihren Weg zur Firma Honsel. Sie arbeitete zunächst als Aushilfe, später in Festanstellung.

Heute ist sie stellvertretende Filialleiterin im Fressnapf in Marl, der ebenfalls von der Fa. Honsel betrieben wird. Sie ist bei den Kunden überaus beliebt und Expertin bei Honsel in allen Fragen rund um Tiernahrung. Tiernahrung wird nicht nur im Fressnapf sondern auch in allen EDEKA Märkten angeboten.

Im Rahmen einer kleinen Feier im Steakhaus El Tori wurden zusammen mit Monika Boullier drei weitere Mitarbeiterinnen für ihre 10-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt: Monika Heidermann-Grewing (EDEKA Honsel Rhade), Regina Hemker (EDEKA Honsel Rhade) und Annette Krahnert (EDEKA Honsel Holsterhausen).

Tradition bei Honsel

Die Familie Honsel freut sich, so viele langjährige Mitarbeiter in Ihren Reihen zu haben und gratulierte den Jubilarinnen, überreichte eine Urkunde und einen Blumenstrauß. Es ist eine schöne Tradition bei Honsel, dass langjährige Mitarbeiter immer wieder für ihre Treue zum Unternehmen im Rahmen einer kleinen Feier besonderen Dank erfahren.

Foto und Text: Ralf Pieper

Autor:

Sabrina Czupiol aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.