Kanuten und Ruderer starten neue Saison

9Bilder

Ein untrügliches Zeichen dafür, dass die neue Saison für die Kanuten des FS98 vor der Tür steht, ist der Aufruf "Frühjahrsputz am Bootshaus!" von Bootshauswirtin Brigitte Kelch. Am Samstag (25.03.) trat eine engagierte Truppe FS98er an, um mit Schüppe und Besen, Wischer und Lappen den Winter aus den Ecken zu putzen. Innen und außen wurde alles auf Vordermann gebracht und die strahlende Sonne machte schon viel Vorfreude auf die kommende Zeit auf dem Wasser.
Am Sonntag erfolgte dann die offizielle Eröffnung der Wassersportsaison 2017. Zunächst sammelten sich die Sportler aller Clubs im Petroleumhafen, wo Oberbürgermeister Ulli Sierau die Grußworte der Kanuten und Ruderer entgegen nahm, um die Sportler dann auf ihre gemeinsame Ausfahrt zu schicken.
Im Anschluss erfolgte ein gemütliches Beisammensein beim diesjährigen Gastgeber RC Germania, der seine Gäste bei Kaffee und Kuchen versorgte.

Autor:

Udo Antoniewicz aus Dortmund-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.