Die Lösung, nicht nur wenn es einen Warnstreik gibt und z. B. keine Busse bzw. U - Bahnen fahren.

Am letzten Dienstag ( 18.03.2014 ) bestätigte sich mal wieder, auch wenn es einen Warnstreik gibt und keine Busse und U - bahnen fahren, dass Fahrrad kann immer fahren. Gerade im Innenstadtbereich und bei kurzen Entfernungen ist man da mit häufig auch schneller als das Auto, was vielleicht im Stau steht.

Wer in Zusammenhang mit dem Fahrrad an Regen und kalte Temperaturen denkt, der sollte nicht vergessen, es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung.

Übrigens, tanken muss man mit dem Fahrrad auch nicht und deshalb wird es einem auch nicht übel, wenn man an die Spritpreise denkt. Dann gibt es ja auch noch die Elektrofahrräder, wo man von einem Elektromotor unterstützt wird, wenn man in die Pedale tritt bzw. treten muss. Auch die Parkplatzsuche und die Parkgebühren erübrigen sich beim Fahrrad.

Wenn ich richtig informiert bin, Bewegung hat noch niemand geschadet.

Autor:

Axel Ehwald aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen