Heißer Tanz im Musiktheater Piano
Ska-Legenden in Dortmund

2Bilder

Dortmund – Eine Ska-Legende mit jamaikanischen Wurzeln, eine israelische Top-Band und energiegeladenen Newcomer aus Castrop-Rauxel – das sind die Zutaten für einen heißen Ska-Abend am 2. Oktober im Musiktheater Piano in Dortmund.
Unumstrittener Star ist Roy Ellis a.k.a. Mr. Symarip: Der vitale Senior ist eine feste Größe im musikalischen Spannungsfeld zwischen Ska, Reggae und Rocksteady. Geboren in Kingston/Jamaica, gehörten Jimmy Cliff und Bob Marley zu seinen Schulfreunden und gemeinsam sammelten sie erste musikalische Erfahrungen.
Als der „Jamaican Bluebeat“ Anfang der 60er Jahre England eroberte, war auch Roy Ellis zur Stelle, der mit „Everyday You Got Me Crying Girl“ seinen ersten Hit landen konnte.
In den 70er und 80er Jahren orientierte sich Roy Ellis mehr in Richtung Gospel & Soul und zog aus privaten Gründen in die Schweiz. 2001 machte ihn die Luzerner Rudeattack-Crew ausfindig und so kehrte er erfolgreich in die Ska-Szene zurück – als Mr. Symarip. Seine Shows sind nach wie vor äußerst energiegeladen und Roy Ellis ist ein Star zum Anfassen geblieben.
Aus Israel nach Dortmund kommen The Men of North Country. Sie bieten Rock’n‘Soul-Mod-Music, aufgetaucht aus der Bauhaus-Architektur von Tel Aviv und mit unzähligen, unerwarteten Einflüssen – mit einer Bläser-Section der Luxusklasse und getrieben vom starken Glauben an die Kraft des großartigen Pop-Songs. Ein Kollektiv von Enthusiasten in einer kulturell vielseitigen Stadt
Ihre Tonträger sind angefüllt mit bemerkenswerten Melodien, ansteckenden Hooklines und erfrischend ehrlichen Texten, die die Liebe der Band zu diesem Genre widerspiegeln, das sie unübertroffen ausüben. Während sie ihrem geliebten 60s-Soul treu sind, schaffen Men of North Country es, der Musik einen zeitgenössischen, frischen und persönlichen Dreh hinzuzufügen und sich sogar ein wenig in 80er-Gefilde auszubreiten.
Ganz neu am Start ist die dritte Band des Abends – The Plectones aus Castrop-Rauxel.

Info

SKA & Soul Nighter, Musiktheater Piano Dortmund, Lütgendortmunder Str. 43
2. Oktober, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.45 Uhr.
Tickets im Vorverkauf 22 Euro bei Eventim.

Autor:

Holger Drechsel aus Dortmund-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.