Sponsoring eines Vaters ermöglicht Trikot-Werbung für gemeinnützige Hilfsorganisation
Rugby-Spieler stürmen künftig für Kinderlachen e.V.

Stolz präsentierten die Spieler*innen vom Rugby Football Club Dortmund auf dem von ihnen für Training und Spielbetrieb genutzten Mende-Sportplatz am Westerholz nördlich des Fredenbaum-Parks das neue Trikot mit Werbe-Schriftzug für Kinderlachen e.V.
  • Stolz präsentierten die Spieler*innen vom Rugby Football Club Dortmund auf dem von ihnen für Training und Spielbetrieb genutzten Mende-Sportplatz am Westerholz nördlich des Fredenbaum-Parks das neue Trikot mit Werbe-Schriftzug für Kinderlachen e.V.
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Eine Trikot-Präsentation der besonderen Art: Der Rugby Football Club Dortmund stellte jetzt auf dem Mende-Sportplatz am Fredenbaum-Park in Lindenhorst das neue Trikot in rot-weißen Vereinsfarben, aber nun mit vielen kleinen Karos für seine Damen- und Herren-Mannschaften vor. Am Rücken unten prangt die Dortmunder Skyline, bei den Frauen der Schriftzug "Divas" auf den Shorts.

Das Trikot wurde zum Teil vom Verein selber und dank einer großzügigen Spende durch den Vater eines Spielers realisiert. Weil dieser nicht daran interessiert ist, explizit auf dem Trikot als Sponsor zu erscheinen, hat sich der Verein nach Absprache mit ihm dazu entschieden, den freien Platz einer gemeinnützigen Organisation zu schenken. Und so wird ab der kommenden Saison die Organisation Kinderlachen e.V., die sich für die Bedürfnisse und Anliegen von kranken und hilfsbedürftigen Kindern stark macht, einen Platz auf den RFC-Trikots bekommen.

Homepage:
https://rfc-dortmund.de/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen