"Lilith" Saxophon Quartett spielt am Sonntag in der Brackeler Kirche am Hellweg
Dortmunder Musikerinnen bieten ihr Programm zum Jahr des Saxophons

Diese vier Dortmunder Saxophonistinnen bilden das Quartett "Lilith". Nicht zum ersten Male gastieren die Musikerinnen in der Brackeler Kirche am Hellweg.
  • Diese vier Dortmunder Saxophonistinnen bilden das Quartett "Lilith". Nicht zum ersten Male gastieren die Musikerinnen in der Brackeler Kirche am Hellweg.
  • Foto: Lilith
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Die Evangelische Kirchengemeinde Brackel und der Dortmunder Kreiskantor Wolfgang Meier-Barth laden für Sonntag, 17. März, um 17 Uhr zum Konzert mit dem Dortmunder Saxophon-Quartett "Lilith" in Brackels Kirche am Hellweg, Brackeler Hellweg 142, ein. Der Eintritt ist frei.

Das Saxophon sei das ausdrucksstärkste und wandlungsfähigste Instrument neben dermenschlichen Stimme, teilt Wolfgang Meier-Barth mit. Kein Wunder, dass sich die vier Saxophonistinnen des "Lilith"-Quartetts zusammengefunden hätten, um in kammermusikalischer Besetzung durch
die musikalische Zeitgeschichte zu streifen. Ob argentinischer Tango, spanische
Rhapsodie, altenglische Weisen, Bach‘sche Fugen wie moderne Saxophon-Werke,
afrikanische Grooves oder jazzige Werke, dem Quartett gelinge es stets, den speziellen
Klang unterschiedlichster Werke zu präsentieren.

Die vier Dortmunder Musikerinnen Ilona Haberkamp (Sopransaxophon), Karin Hatzel (Altsaxophon), Nikola Seegers (Tenorsaxophon) und Cathrin Groth (Baritonsaxophon) präsentieren in der Kirche Brackel ihr aktuelles Programm zum Jahr des Saxophons.

Mehr Infos:http://lilithsaxophonquartett.de/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen