Technischer Defekt an Ampel
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Nette

Schwere Verletzungen erlitten der 25-jährige Fahrer eines Mercedes und dessen 22-jähriger Beifahrer am Samstag bei einem Zusammenstoß mit einem weiteren Mercedes auf der Kreuzung Emscherallee/Ellinghauser Straße in Nette. Wegen eines technischen Defekts war die Ampelanlage zum Zeitpunkt des Unfalls abgeschaltet.

Nach Polizeiangaben fuhr ein 46-jähriger Mann aus Lünen mit seinem Mercedes über die Emscherallee in Richtung Huckarde. Da die Ampel ausgefallen war, regelten Verkehrsschilder die Vorfahrt. Der Lüner fuhr in die Kreuzung ein und erkannte einen von rechts aus der Ellinghauser Straße kommenden Mercedes.

Vorfahrt missachtet

Nach ersten Erkenntnissen missachtete dieser die Vorfahrt des Lüners. Beide Autos stießen zusammen. Der Lüner erlitt einen Schock. Die Feuerwehr musste die beiden Insassen des Mercedes, der aus der Ellinghauser Straße kam, aus dem stark beschädigten Pkw befreien.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-West aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen