Am blauen Roten Meer - Eindrücke aus Ägypten

26Bilder



Ägypten: Ein wunderbares Land mit einer faszinierenden Kultur, unglaublich freundlichen Menschen und riesigen Problemen, denn die politische und soziale Situation ist schwierig.

Im "Arabischen Frühling" 2011 kam Hoffnung auf, doch das Leben und die wirtschaftliche Lage der Menschen haben sich nicht verbessert - im Gegenteil: die Bevölkerung wächst explosionsartig, das Pro-Kopf-Einkommen ist gesunken und statt von demokratischen Veränderungern lesen wir von Menschenrechtsverletzungen.

Subtropische Vegetation und interessante Architektur
Trotzdem: Nicht nur die altägyptischen Kultur, sondern auch das Rote Meer vermittelt den Busuchern unvergessliche Eindrücke: Üppige subtropische Vegetation in den Hotelbereichen am Rand der Wüste und moderne Architektur mit klassischen Elementen wie Kuppeln, Bögen und Brunnen und großartigen Schattenspielen. Freude am Ornament spiegelt sich überall, denn die islamische Ornamentik hat sich in Folge des Bilderverbots zu einer eigenen Kunst entwickelt.

Ich habe ein buntes Mosaik von Eindrücken aus Ägypten zusammengestellt und wünsche viel Spaß beim Anschauen.

Autor:

Margot Klütsch aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil

21 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.