Elefanten am Rhein: Der Zirkus kommt!

Der Dickhäuter vor der Oberkasseler Brücke
35Bilder
  • Der Dickhäuter vor der Oberkasseler Brücke
  • hochgeladen von Margot Klütsch

Der Zirkus kommt!
Kaum ist die Große Düsseldorfer Kirmes vorbei, wartet die nächste Attraktion auf der Oberkasseler Rheinwiese. Der Zirkus Busch ist angekommen und heute konnte man schon beobachten, wie sich vor der Kulisse der Altstadt mit Schloßturm und St. Lambertus Elefanten, Pferde, Kamele und Dromedare meistens sehr friedlich umhertrieben.

Bilder vom Zirkusleben
Das große Zirkuszelt steht zwar noch nicht ganz, aber gerade das noch nicht aufgebaute Zelt gibt interessante Einblicke, die man sonst nicht hat. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Mit den Fotos kann man schon etwas Zirkusluft schnuppern. SIe geben einen Eindruck vom Leben außerhalb der Manege und davon, wie die kleine Zirkusstadt mit viel Aufwand entsteht. Vielleicht macht die Fotostrecke Appetit auf einen Besuch.

Der Zirkus Busch gastiert in Düsseldorf vom 15. - 31. August.

"CIRCUS CARL BUSCH wurde 1891 gegründet und steht seit über 110 Jahren für spannende Live-Unterhaltung aus einer Melange von Spitzen-Artistik und einer Vielzahl hauseigener Tiernummern.
Tiere sind und bleiben für uns ein wesentlicher Bestandteil des klassischen Circus. Darum sind wir besonders um unsere vierbeinigen Freunde und deren Wohlergehen bemüht.
Den geheimnisvollen Duft der Manege ebenso wie das Fauchen der Raubkatzen und den dumpfen Hufschlag galoppierender Pferde. Die kurzen Kommandos durch die Luft fliegender Menschen, die Clowns im Glitterkostüm. Kurz, eine Fülle nie erlebter Eindrücke."
http://www.circus-carl-busch.de/ - dort auch weitere Infos.

Autor:

Margot Klütsch aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

15 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.