Jetzt anmelden
Kinder-Musicalprojekt: "Paulus auf gefährlicher Mission"

Einmal im Jahr bietet die Evangelisches Kirchengemeinde Kaiserswerth-Lohausen unter der gemeinsamen Leitung von Kirchenmusikerin Susanne Hiekel und Jugendleiterin Alexandra Canstein ein Musicalprojekt an, bei dem Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren, die Freude am Singen und Theater spielen haben, herzlich eingeladen sind mitzumachen.

In diesem Jahr steht das Musical „Paulus auf gefährlicher Mission“ von Frank Kampmann auf dem Programm, das am 15. September mit der Band Avalon auf großer Bühne in der Jonakirche Lohasuen aufgeführt werden soll.

Jetzt anmelden

Es gibt wieder zwei Probenwochenenden, an denen das Musical geübt wird. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Anmeldungen sind für alle Termine verbindlich.

Formulare sind über die Website der Kirchengemeinde www.praktisch-glaube.de und über das Jugendbüro Kaiserswerth, Fliednerstraße 6, erhältlich, die Anmeldung ist bis 12. März möglich. Weitere Infos sind bei Jugendleiterin Alexandra Canstein, Tel.: 0211/479 06 49 und der Kirchenmusikerin Susanne Hiekel (s.hiekel@mac.com) erhältlich.

Die Proben finden an folgenden Tagen statt:

1. Wochenende, Gemeindehaus Kaiserswerth, Fliednerstr. 6 :
Freitag, 15.03. von 15.00 bis 17.00 Uhr, 
Samstag, 16.03. von 10.00 bis 16.00 Uhr, 
Sonntag, 17.03. von 09.45 Uhr Probe,
11 Uhr Kleine Voraufführung

2. Wochenende, Jonakirche, Niederrheinstr.128, Lohausen: 
Freitag, 13.9. von 15.00 bis 17.00 Uhr, Solisten bis 18.00 Uhr, 
Samstag, 14.09. von 10.00 bis 17.00 Uhr,
Sonntag, 15.09. ab 12.00 Uhr Generalprobe,
16.00 Uhr große Aufführung mit der Band Avalon

Autor:

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.