Amateurfunk in Emmerich am Rhein
HAMNET, das Internet von und für Funkamateure

Egbert Zimmermann, DD9QP
2Bilder

Liebe Leserinnen und Leser,

unter dem Begriff Internet kann sich wohl fast jeder was vorstellen, denn wenn Ihr diese Zeilen lest, dann seid Ihr ja mit dem Internet verbunden. (smile)

Die ersten Anfänge des heutigen Internets gehen bis an den Anfang der 1960er Jahre zurück. Damals hieß das noch ARPANET (Advanced Research Projects Agency Network, ein Computer Netzwerk) und hatte zum Ziel US-amerikanische Universitäten technologisch untereinander zu verbinden.

 „Erstaunlich“ ist, dass das Internet keine Erfindung des 21. Jahrhundert ist, sondern eine beachtliche Weiterentwicklungszeit von fast 60 Jahren besitzt.

Und jetzt kommt natürlich die spannende Frage: Was ist das HAMNET? (Highspeed Amateurradio Multimedia NETwork) (eine schnelle Datenautobahn von und für Funkamateure)

Und, ein geschlossener Bereich (Intranet), nur für Funkamateure. Es gibt keinen Zugang zum eigentlichen Internet, kein SPAM, keine Werbung, keine kommerziellen Anbieter. Es ist ein kabel- und funkbasiertes Netzwerk, welches von Funkamateuren aufgebaut, verwaltet und betreut wird.

HAMNET nutzt zwar die Technologie des gängigen Internets, dient aber einzig und allein der Forschung und Entwicklung, eben Amateurfunk pur. Und ein Punkt soll auch nicht unerwähnt bleiben, das HAMNET kann auch in Notfällen von den Einsatzkräften genutzt werden.

Eine Geburtsstunde des HAMNET gibt es eigentlich nicht, es ist eher eine Weiterentwicklung bis dato bestehender Kommunikationswege.

Aber es gibt dafür ganz konkrete Personalien, Funkamateure, die sich bestens mit dem HAMNET auskennen UND beim Auf- und Weiterbau maßgeblich beteiligt waren und sind.

Der Wunsch der lizenzierten Funker war es, eine eigene „Datenautobahn“ für Experimente und technische Weiterentwicklungen zu schaffen OHNE, wie eingangs erwähnt, unter kommerziellen Einfluss zu stehen.

Und bei uns Emmericher Funkern haben wir einen absoluten Spezialisten für das HAMNET.

Und das ist Egbert Zimmermann, DD9QP.

Wir vom Ortsverband L04 (Lima 04) sind wirklich sehr glücklich darüber, dass wir Egbert in unserem Ortsverein, an unserer Seite haben.

Der DARC e.V. ist unser Dachverband und wir sind einer von rund 1000 Ortsverbänden in Deutschland. Gut 33.000 Funkamateure sind mit dem DARC, dem Deutschen Amateur-Radio-Club e.V. mit Sitz in Baunatal verbunden.

In diesem Sinne,

mit den besten Wünschen und Grüßen

DARC. e.V.
Deutscher Amateur-Radio-Club e.V.
Ortsverband L04, Emmerich am Rhein

F. Wilhelm Thielen, DC1WTH
Pressesprecher der Emmericher Funkamateure

Egbert Zimmermann, DD9QP
Egbert in seinem Element, basteln und bauen
Autor:

F. Wilhelm Thielen aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen