Kita Mattisburg zertifiziert
Sechstes Familienzentrum in Essen

Das Team der Kindertagesstätte Mattisburg in Essen freut sich über die Zertifizierung zum Familienzentrum.
  • Das Team der Kindertagesstätte Mattisburg in Essen freut sich über die Zertifizierung zum Familienzentrum.
  • Foto: Caritas-SkF-Essen gGmbH
  • hochgeladen von Stephanie Klinkenbuß

Die Kindertagesstätte Mattisburg des Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) der Caritas wurde zum Familienzentrum zertifiziert.

Neben der Kinderbetreuung bietet das Familienzentrum Mattisburg eine Anlaufstelle für Familien aus dem Stadtteil. Diese haben die Möglichkeiten, an Angeboten wie Elterncafé, Elternsprechstunde, interkulturelle Aktivitäten, Beratungsangebote zu unterschiedlichsten Themen oder an generationsübergreifenden Projekten teilzunehmen. In das Familienzentrum kommen auch viele Kinder mit Zuwanderungshintergrund.

Anlaufstelle für Kinder und Eltern

Das Familienzentrum bietet hier gezielte Unterstützungs- und Bildungsangebote an, ebenso wie Möglichkeiten zum Austausch, zum Beispiel beim interkulturellen Kochen.

„Ich freue mich, dass wir mit der Mattisburg nun sechs Familienzentren und fünf Kindertagesstätten im Essener Stadtgebiet haben. Die Besonderheit der Familienzentren liegt in der breiten Vernetzung mit familienunterstützenden Institutionen, um Familien so eine umfassendes Unterstützung zu ermöglichen. Herzlichen Glückwunsch an das Team der Mattisburg für die erfolgreiche Zertifizierung.“, so Fachbereichsleitung Bildung & Betreuung Tanja Sager.

Autor:

Lokalkompass Essen aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.