Tierschutzpartei: Kettwiger Bürgerschaft ernst nehmen
Neue Bauvorhaben in Kettwig auf Relevanz für Stadtklima prüfen

Die Spitzenkandidatinnen der Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei Essen für die Kommunalwahl 2020: Elisabeth Maria van Heesch, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz/SLB im Rat der Stadt Essen, Rechtsanwältin aus Heidhausen, und Simone Trauten-Malek, Kreisvorstand der Tierschutzpartei Essen, Erzieherin aus Werden
2Bilder
  • Die Spitzenkandidatinnen der Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei Essen für die Kommunalwahl 2020: Elisabeth Maria van Heesch, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz/SLB im Rat der Stadt Essen, Rechtsanwältin aus Heidhausen, und Simone Trauten-Malek, Kreisvorstand der Tierschutzpartei Essen, Erzieherin aus Werden
  • hochgeladen von Elisabeth Maria van Heesch

Anlässlich der Bürgerfragen und etlicher kritischer Hinweise zum Bauvorhaben Am Stammensberg/Ringstraße appelliert die Tierschutzpartei Essen an das Stadtplanungsamt, die Anliegen der Bürgerschaft mit der entsprechenden Ernsthaftigkeit zu würdigen und nicht mit einem Federstrich abzutun. "Aus der Kettwiger Bürgerschaft sind seriöse und wichtige Hinweise gerade auch zu den Themen Infrastruktur, Zufahrt zur Ringstraße oder auch Stellplatzsituation gekommen, die beachtenswert sind," so Ratsfrau Elisabeth Maria van Heesch, Ratsfraktion Tierschutz/SLB im Rat der Stadt Essen.

Prüfung auf Relevanz Erhalt Freifläche für Stadtklima
"Für die Tierschutzpartei Essen ist es unabdingbar, dass vor dem Beschluss von Bauvorhaben die Bedeutung des Erhaltes einer bisherigen Grün- oder Brachfläche, das Ob und Wie der Bebauung für das Stadtklima eingehend und nachhaltig geprüft wird," betont Simone Trauten-Malek, Kreisvorstand der Tierschutzpartei Essen.

Stadtklima und Baulückenkataster: Lückenschließung vor Zupflastern von Freiflächen
Die Ratsfraktion Tierschutz/SLB setzt seit langem auf die Prüfung der Stadtklimarelevanz von Bauvorhaben vor einer Entscheidung der Politik zu Projekten. "Unser Antrag im Rat der Stadt Essen auf Erstellung eines Baulückenkatasters für das gesamte Stadtgebiet einschliesslich der jeweiligen Prüfung der Bedeutung einer Bebauung für das Stadtklima wurde vom Stadtrat in der Novembersitzung 2019 abgelehnt. Leider stimmten auch die Grünen gegen diesen wichtigen Antrag," erläutert Elisabeth Maria van Heesch, planungspolitische Sprecherin der Ratsfraktion Tierschutz/SLB. 

Tierschutzpartei: Kommunalwahl ist Klimawahl - das Stadtklima der Zukunft entscheidet sich Tag für Tag, bei jeder Entscheidung der Politik insbesondere im Baubereich
#Kommunalwahl 13. September 2020
#Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei

SpitzenkandidatInnen:
Ratsfrau Elisabeth Maria van Heesch, Heidhausen
und Simone Trauten-Malek, Werden

Die Spitzenkandidatinnen der Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei Essen für die Kommunalwahl 2020: Elisabeth Maria van Heesch, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz/SLB im Rat der Stadt Essen, Rechtsanwältin aus Heidhausen, und Simone Trauten-Malek, Kreisvorstand der Tierschutzpartei Essen, Erzieherin aus Werden
Autor:

Elisabeth Maria van Heesch aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen