Patrick Jabs bekocht Kettwig - Der bekannte WDR-Fernsehkoch drehte auf dem Kettwiger Wochenmarkt beim Stand von Ehepaar Busch

Die Kamera geht ganz nah ran. Fernsehkoch Patrick Jabs kochte mit Inken Busch auf dem Kettwiger Wochenmarkt.
  • Die Kamera geht ganz nah ran. Fernsehkoch Patrick Jabs kochte mit Inken Busch auf dem Kettwiger Wochenmarkt.
  • hochgeladen von Daniel Henschke

Das Fernsehen war in der Stadt! Da standen sie gerne Schlange, die Kettwiger. Patrick Jabs, der seine Kochausbildung in Schloss Hugenpoet absolvierte, war auf dem Wochenmarkt eingeladen, mit Inken Busch für ihre Kunden zu kochen. Auf dem Programm stand „Buntes Frühlingsgemüse aus dem Wok!“
In der WDR-Sendung „Kochalarm“ rückt Patrick Jabs seit 2009 mit seinem Küchen-Mobil aus, steht den Zuschauern mit Rat und Tat zur Seite und hilft in jeder noch so kleinen Küche. Oder eben auf dem Wochenmarkt. Wenn Not am Herd herrscht, greift Jabs ein. Rund drei Stunden dauerte der Dreh, dann war „alles im Kasten“.

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen