Arche Noah Essen
Arche Noah: Carsten Keller ist neuer Künstlerischer Leiter

Der Essener Schauspieler und Pädagoge Carsten Keller ist neuer Künstlerischer Leiter der Arche Noah Essen. Er tritt die Nachfolge von Benedikte Baumann an, die sich Ende 2020 aus dem Projekt verabschiedet hat.

Mit der Arche Noah lang verbunden

Mit der Arche Noah Essen ist Carsten Keller seit vielen Jahren eng verbunden. Viele Essener:innen kennen ihn als Künstler und Co-Moderator beim interkulturellen und interreligiösen Arche Noah Fest auf dem Kennedyplatz. Darüber hinaus hat der 46-Jährige unterschiedliche Workshops mit Schüler:innen für die Arche Noah Essen entwickelt und durchgeführt. Zuletzt hat er 2020 das Klavierkonzert von Aeham Ahmad, dem syrischen „Pianisten aus den Trümmern“, mit einer einfühlsamen Lesung aus dessen Biografie begleitet.

Arche Noah Fest

Zu seinen neuen Aufgaben gehören u.a. die künstlerische Gestaltung der Arche Noah Essen mit Formaten wie dem Arche Noah Fest und dem dialogischen Stadtteilformat „Begegnung im Gespräch“. Weitere Formate sind gerade in der Entwicklung. „Die Aufgabe vereint mein gesamtes Tätigkeitsfeld miteinander. Es ist eine großartige Möglichkeit, mit Kunst dem wichtigen Thema des Miteinanderlebens zu begegnen“, zeigt er sich begeistert.

Auch Willi Overbeck, Projektleiter der Arche Noah Essen, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Mit Carsten Keller haben wir einen vielseitigen und kreativen Teamplayer an Bord, der es versteht, mit seinen künstlerischen Visionen unterschiedlichste Menschen anzusprechen und miteinzubeziehen.“

Hintergrundinfo zu Carsten Keller:
Carsten Keller hat Sonderpädagogik in Köln und Schauspiel in Wien studiert. Seit vielen Jahren ist er in der nationalen und internationalen Theaterszene als Regisseur, Schauspieler und Produzent aktiv. Zu seinen eigenen Projekten gehören pädagogische Theaterstücke, vornehmlich im Bereich Prävention.

Über die Arche Noah Essen:
Die Arche Noah Essen ist ein interkulturelles Projekt des Initiativkreises Religionen in Essen (IRE) und der Stadt Essen, vertreten durch das Kommunale Integrationszentrum (KI). Träger des Projekts ist die gemeinnützige KD 11/13 gGmbH – Zentrum für Kooperation und Inklusion.

Autor:

Arche Noah Essen aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen