Neuer TaiChi-Kurs im Februar beim TVK!

Am Montag, 17.02.2014 findet der Taijiquan (TaiChi) Kurs in der Zeit von 17:00 – 18:30 Uhr im Haus Bramsiepe statt und umfasst 10 Einheiten á 90 Min.

Taijiquan (Tai Chi Chuan) ist die wohl bekannteste und am weitesten verbreitete chinesische Kampf- und Bewegungskunst. Es verbindet die drei Aspekte Selbstverteidigung, Gesundheitsübung und meditative Geistesschulung in einem System. Das CTND (Chen Stil Taijiquan Netzwerk Deutschland) steht für ein modernes, präzises und kraftvolles Taijiquan in direkter chinesischer Tradition! Alle Übungen beinhalten sowohl kraftvolle, aber fließende Bewegungen als auch kämpferische Anwendungen. Hierbei steht ein organisches und ergonomisches Arbeiten an der Körpermechanik, als auch die Schulung der Wahrnehmung im Vordergrund. Das Training ist gehaltvoll und erfordert kontinuierlichen Eifer und Beharrlichkeit. Die Auswirkungen auf Körper und Geist sind jedoch beträchtlich und für jeden bei gewissenhaftem Üben erfahrbar. Dies führt zu fortwährender Kräftigung, Strukturierung, Zentrierung und innerer Dehnung des Körpers sowie zu verbesserter Konzentrationsfähigkeit und Achtsamkeit. Hieraus resultiert schlussendlich die Fertigkeit, im Chinesischen eben das "Taiji Gongfu".

Anmeldung ab sofort in der Geschäftsstelle möglich. Die Teilnahmegebühr für 10 Einheiten á 90 Min beträgt 100 Euro, für TVK-Mitglieder 75 Euro.

Telefon: 02 01 / 8 48 62 20 oder per Email: geschaeftsstelle@tvk-essen.de

Autor:

Liane Trzebiatowski aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.