Kupferdreh/Byfang: Katze Momo wird seit 24. März vermisst!

Katze Momo (weiblich, 11 Jahre) wird seit dem 24. März vermisst. Momo ist auf dem Weg zur Tierärztin auf der Kupferdreher Straße/Schroertal aus ihrem Körbchen gesprungen und ausgerissen. Momo ist getigert mit viel Weiß, ist kastriert und nicht gechippt. Sie trug ein Zeckenhalsband mit Metallkapsel.

Möglicherweise auf dem Weg nach Byfang

Möglicherweise ist Momo auf dem Weg nach Byfang, da sie dort wohnt. Seit ihrem Verschwinden soll sie schon mehrfach in der Umgebung von Byfang gesehen worden sein. Momos Familie bittet insbesondere Leute, die in der Nähe ein Gartenhaus, einen Geräteschuppen, eine Garage, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten haben, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, einmal nachzuschauen, ob die Katze dort unbemerkt hineingelaufen ist. Hinweise bitte an Tel.: 0201/486 89 36.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen