Tierheim bittet um "Glitzerkram"-Spenden für den Adventsbasar

Die Vorbereitungen für den Adventsbasar des Albert-Schweitzer-Tierheims sind in vollem Gange und es wird gebastelt, was das Zeug hält. Daher würden sich die Tierschützer über Spenden in Form von „Glitzerkram“ jeglicher Art, Kerzen, Schleifenbändern und Tellern tierisch freuen. Wer mag, kann seine Spende an der Grillostraße 24 dienstags, mittwochs oder freitags von 13 bis 17 Uhr, donnerstags von 13 bis 19 Uhr oder samstags von 11 bis 14 Uhr vorbeibringen. Nähere Infos unter Tel.: 0201/32 62 62.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen