Alles zum Thema Weihnachtsdekoration

Beiträge zum Thema Weihnachtsdekoration

Kultur
Wahrzeichen des Internationalen Weihnachtsmarktes Essen 2018: Der begehbare Tannenbaum auf dem Willy-Brandt-Platz.

„Best Christmas City 2018“
Essen wird als beste Weihnachtsgroßstadt gekürt

Das schönste Geschenk kommt nach Weihnachten: Essen ist jetzt „Best Christmas City 2018“ in der Kategorie Großstadt. Dieter Groppe, Geschäftsführer der EMG – Essen Marketing GmbH, nahm den Preis und die damit verbundene Siegprämie in Höhe von 5.000 Euro am Mittag auf der Messe „Christmasworld“ in der Messe Frankfurt entgegen. „Wir freuen uns sehr, dass die Fach-Jury unsere Leidenschaft und Arbeit, die wir in den Internationalen Weihnachtsmarkt und die weihnachtliche Beleuchtung gesteckt...

  • Essen-Süd
  • 29.01.19
Politik
Balkon und Fenster der Wohnung von Tina Guntermann, der Gewinnerin des zweiten Deko-Wettbewerbs in Scharnhorst-Ost.
3 Bilder

Erster Platz für Tina Guntermann
Scharnhorst-Ost im Licht: Gewinner des Weihachts-Deko-Wettbewerbs

Strahlende Gesichter bei der Preisverleihung zum Deko-Wettbewerb Preise für die besten und originellsten Weihnachtsbeleuchtungen an Fenstern, Balkonen und in Hausgärten von Scharnhorst-Ost wurden verliehen. Im vollbesetzten Saal des Begegnungszentrums Scharnhorst freuten sich die Gewinner sichtlich. Wenn in der Vorweihnachtszeit überall Lichter angehen und an den Fassaden Engel, Rentiere und Weihnachtsmänner erstrahlen, schmücken die Bewohner von Scharnhorst-Ost ihre Fenster, Balkone und...

  • Dortmund-Nord
  • 21.01.19
Blaulicht
Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Kipperstraße in der Zeit bis 17:40 Uhr bemerkt? Hinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen genommen.

Einbruch
Schamloser Einbruch: Seniorin ausgebraubt beim dekorieren ausgeraubt

Am Donnerstag, 29. November, kam es zu einem Einbruch in der Kipperstraße. Gegen 15:30 Uhr beschloss eine 82-jährige Hagenerin, den Keller des Mehrfamilienhauses aufzusuchen. Von dort wollte sie Weihnachtsdekoration in ihre Wohnung bringen. Die Abwesenheit der Seniorin nutzen Einbrecher schamlos aus. Sie hebelten nach bisherigen Ermittlungen die Balkontür auf und stiegen so in die Wohnung ein. Im Schlafzimmer durchwühlten sie die Schränke und entkamen mit Gold- und Silberschmuck in...

  • Hagen
  • 30.11.18
Überregionales
Ein echter Hingucker, der Jung und Alt begeistert, ist die Weihnachtsbeleuchtung der Familie Vogel an der Marie-Curie-Straße in Langenfeld.
2 Bilder

Liebevoll arrangierter Lichterzauber / Habt Ihr auch schön dekoriert?

Der schöne und liebevoll arrangierten Lichterzauber der Familie Vogel an der Marie-Curie-Straße 22 begeistert Jung und Alt. Alle Mitglieder der Familie haben sehr viel Freude an der Weihnachtszeit. Jahr für Jahr ist immer etwas mehr Dekoration hinzugekommen. Inspiriert durch die Geburt von Mia Marie  Inspiriert durch die Geburt des jüngsten Familienmitglieds Mia Marie hat sich die Familie dazu entschlossen, dieses Jahr noch mehr bunte Lichter in den Garten zu bringen. So kam zu den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.12.17
Politik
WEIHNACHTSBAUM für den Europaplatz
8 Bilder

HÄNGT ihn in die LUFT

EUROPAPLATZ; WEINACHTSBAUM verkehrt Alle Jahre wieder kein Weihnachtsbaum auf den E.-Platz. Noch immer betrachte ich mich als Architekt und Ideengeber, für die Gestaltung des Europa-Platzes. Er sollte, mit den Wappen unserer Partnerstädte, konzentrischen Kreisen und einer Zentralplatte, der Mittelpunkt des Achsenkreuz der Fußgängerzone werden. Hierfür wurden auch 4 Masthülsen, für Fahnenmasten eingebaut. Leider wurde im Zentrum das Loch, für den Maibaum oder W.-Baum, nicht umgesetzt. Um...

  • Gladbeck
  • 17.11.17
  •  4
Überregionales
8 Bilder

Weihnachtsdeko 2016

Weihnachtsdeko 2016 bei Kai Schwarzer Ich bin ein sehr großer Weihnachtsfan sagt er ! Bei Ihm ist es sehr Weihnachtlich, Tannengirlanden Nikoläuse Schneemänner & co zaubern eine Weihnachtsatmosphäre der besonderen art. Insgesamt leuchten 1.560 LED,S in der Weihnachtszeit, eine Wohnung im Lichterglanz, jetzt fehle nur noch der Weihnachtsbaum.

  • Essen-Nord
  • 10.12.16
  •  1
Kultur
16 Bilder

weihnachtliches düsseldorf

gestern abend war ich in Düsseldorf unterwegs. was da los war...ich kann euch sagen. vor allem viele holländer besuchten den Weihnachtsmarkt an der Heinrich-heine-allee. ist aber auch ein schöner platz - direkt vor dem carsch-haus. schaut mal selbst..... ich wünsche euch ein schönes Wochenende und einen frohen 3. Advent. über zahlreiche Kommentare würde ich mich sehr freuen.

  • Düsseldorf
  • 10.12.16
  •  18
  •  10
LK-Gemeinschaft
Posten Sie Ihre Weihnachtsdeko - auch Weihnachtsmänner als Fassadenkletterer dürfen mitmachen.
7 Bilder

Wir suchen Ihre Weihnachtsdeko!

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt oder auch ganz viele, im Garten, auf der Terrasse, auf dem Balkon oder im Wohnzimmer. Vielleicht haben Sie auch Ihr ganzes Haus illuminiert oder eine tolle Krippe im Wohnzimmervstehen. Mitmachen! Dann lassen Sie es uns wissen. Posten Sie ein ansprechendes Foto Ihrer Weihnachtsdeko im LOKALKOMPASS. Das eine oder andere Bild wird auch im NORD ANZEIGER veröffentlicht. Viel Spaß beim Fotografieren!

  • Essen-Steele
  • 08.12.16
  •  1
Kultur
Das weihnachtlich geschmückte Atrium des Sony-Centers in Berlin
12 Bilder

Auftritt der Weihnachts-Fee

Bei einem kurzen Aufenthalt in Berlin in der letzten Woche hatte ich die Gelegenheit zu einem Besuch im festlich geschmückten Sony-Center am Potsdamer Platz. Neben der Weihnachtsdekoration und einigen Buden für das leibliche Wohl werden hier die Besucher durch Auftritte der Fee Stella unterhalten. Zwischen 17:00 und 20:00 Uhr zu jeder vollen Stunde in der Adventszeit gibt Fee Stella eine Tanzeinlage, die mit Musik und Lichteffekten untermalt wird. Es war nicht ganz einfach, einige brauchbare...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.12.16
  •  20
  •  32
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Weihnachtsdekoration

Pünktlich zum 1.Advent steht unsere Weihnachtsdeko,zwar fehlen noch ein paar Kleinigkeiten,ich hoffe es gefällt Euch trozem.

  • Duisburg
  • 27.11.16
WirtschaftAnzeige
foto thiele

Tisch&Design feiert zehnjähriges Bestehen

Am 12. Oktober 2006 eröffnete Marianne Kreuch (3.v.re.) in den ehemaligen Mollen Geschäftsräumen, an der Dortmunder Straße 4 ein Geschäft für Wohnaccessoires, Lederwaren und Porzellan. „Nach zehn Jahren blicke ich heute mit Stolz auf einen treuen Kundenstamm“, freut sich die Inhaberin und fügt hinzu: „Ein großes Dankeschön geht an meine Kunden, und ich freue mich auf die nächsten Jahre“. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens sind viele Geburtstagsaktionen - unter anderem Rabatt-Aktion - sowie...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.10.16
Überregionales
Bernd Herling und seine Tochter Julia mit einigen gedrechselten Arbeiten, die er in der Christuskirche in Ickern ausgestellt hat.

Holz zum Fest: Gedrechselte Deko

Nach dem Fest ist vor dem Fest. Das gilt zumindest für den Hobbydrechsler Bernd Herling. Schon jetzt trocknet und versiegelt er Rohlinge für Holzschüsseln, die er dann in einigen Monaten rechtzeitig zu Weihnachten 2015 fertigstellt. Denn nur wenn das Holz ausreichend vorgetrocknet wird, kann der 56-Jährige sicherstellen, dass die Schüsseln beim Gebrauch später nicht springen. Mit seinen vielen anderen gedrechselten Arbeiten, die der Ickerner anfertigt, startet er etwa drei bis sechs Monate...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.12.14
Ratgeber
Immer wieder ein Hingucker: kletternde Weihnachtsmänner.
26 Bilder

Wir suchen Ihre Weihnachtsdekoration

In allen Essener Stadtteilen sieht man an vielen geschmückten Häuserfassaden, dass die Hausbewohner viel Spaß an vorweihnachtlichen Dekorationen haben. Da gehört auf jeden Fall auch der kreuz und quer über die Hauswand kletternde Weihnachtsmann dazu. Aber auch tolle Illuminationen vom Rentierschlitten bis zum Schneemann kann man finden. Natürlich schmücken auch viele Menschen ihre Stuben sehr ausgiebig und basteln sogar ganze Weihnachtslandschaften. Klicken Sie auf den unten stehenden...

  • Essen-Süd
  • 11.12.14
  •  2
Überregionales
Katrin Lasser (v.l.), Vertreterin des SPD-Ortsvereins Schwerin und des Frauenhauses, Christa Burmeister vom Schweriner Korfball-Club sowie die Landtagsabgeordnete Eva Steininger-Bludau freuen sich auf den 13. Adventsmarkt auf dem Neuroder Platz.

Wiedersehen beim Adventsmarkt auf Schwerin

„Der Termin ist in den Köpfen der Schweriner. Man verabredet sich, um sich hier zu sehen“, sagt die SPD-Landtagsabgeordnete Eva Steininger-Bludau über den Adventsmarkt der Initiative „Wir auf Schwerin“. In diesem Jahr geht die Veranstaltung in die 13. Runde, wenn rund 20 Vereine, Verbände und Institutionen am Samstag (29. November) auf den Neuroder Platz einladen. Von 11 bis 18 Uhr veranstalten die Organisatoren wieder ein adventliches Programm. Gegen 14 Uhr wird ein Gospelchor auftreten,...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.11.14
Kultur
21 Bilder

Nicht mehr lang... Advent klopft an!

Das Weihnachtsfest Vom Himmel bis in die tiefsten Klüfte ein milder Stern herniederlacht; vom Tannenwalde steigen Düfte und kerzenhelle wird die Nacht. Mir ist das Herz so froh erschrocken, das ist die liebe Weihnachtszeit! Ich höre fernher Kirchenglocken, in märchenstiller Herrlichkeit. Ein frommer Zauber hält mich nieder, anbetend, staunend muß ich stehn, es sinkt auf meine Augenlider, ich fühl's, ein Wunder ist geschehn. (Theodor Storm) Fotos...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.11.14
  •  6
  •  5
Überregionales

Tierheim bittet um "Glitzerkram"-Spenden für Weihnachtsbastelei

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit, das Essener Tierheim benötigt für dieKreativschmiede Glitzerkram und Funkelzeug. Kerzen, Schleifen, Bänder, Kugeln und Co. Gesucht wird alles an Weihnachtsdekoration und Bastelzubehör, um damit wunderschöne Adventskränze herzustellen - insbesondere 4-er Sätze Kerzen, Schleifenband (weihnachtlich und uni), Kugeln groß und klein sowie Glitzer- und Funkelkram in allen Variationen. Schlicht alles, was unterschiedliche Geschmäcker für weihnachtliche...

  • Essen-Ruhr
  • 29.10.14
LK-Gemeinschaft
Willkommen im Dekoland: Bei Christel Keppler in Heidhausen erstrahlt während der Weihnachtszeit auch die Gartenhütte im festlichen Glanz.
3 Bilder

Dekoaktion: Christel Keppler ist die Dekofee des Werden Kurier

Weihnachtszeit ist Dekozeit. Das haben wir aus der Redaktion des Kettwig und Werden Kurier auch gedacht und riefen zur großen „Fotodekoraktion“ auf. Nachdem wir viele schöne Bilder bewundern durften, stand für uns die Gewinnerin fest: Christel Keppler aus Heidhausen. Wie in der Gewinnspiel-Ausschreibung versprochen, machten wir uns auf den Weg nach Heidhausen, um bei unserer Gewinnerin ihre Deko-Qualitäten vor Ort unter die Lupe zu nehmen. Und wir sollten nicht enttäuscht werden, so viel...

  • Essen-Werden
  • 22.12.13
Überregionales
Der Kommentar im Lokalkompass Lünen.

Kommentar: Flutlicht zur Weihnachtszeit

Lichterketten stehen zu Weihnachten hoch im Kurs, doch nicht allen Menschen gefällt die Beleuchtung. Kuriose Situationen können in der Folge schnell als besondere Überraschung zum Fest unter dem Baum liegen: Ein Kommentar von Daniel Magalski: Meckern ist eine feine Sache! Menschen meckern gerne und zu jeder Jahreszeit. Im Frühling sind es die Pollen, im Sommer ist es die Hitze, im Herbst das Laub. Im Winter der Schnee – oder die Weihnachtsdekoration. Kein Scherz, sondern Realität. Nach...

  • Lünen
  • 13.12.13
  •  3
  •  1
Überregionales
Bernd Herling drechselt auch Drehkugelschreiber. Foto: Thiele

Gedrechselte Tannenbäume

Neun bis zehn Stunden arbeitet Bernd Herling an einer einzigen ausgehöhlten Weihnachtskugel aus Holz. „Das sind zig Schritte“, beschreibt er die Arbeit an der Kugel, deren Herstellung zu den komplizierteren Drechselarbeiten gehört. Viele weitere Werkstücke präsentiert Herling von Freitag bis Sonntag (29. November bis 1. Dezember) auf dem Basar der Evangelischen Kirchengemeinde Ickern. Nachdem Herling durch eine schwere Krankheit arbeitslos wurde, brachte sich der heute 55-Jährige das...

  • Castrop-Rauxel
  • 28.11.13
Vereine + Ehrenamt
Beim Schnüren der Deko-Päckchen hatten die Mitglieder der "Vielfalt" sichtlich Spaß.

Ab dem 27. November erstrahlt Blumenkamp erstmals in festlichem Weihnachtsglanz

Trotz Banken-Rückzug und Betuwe-Ärger: die Einwohner und Geschäftlseute in Wesel-Blumenkamp verzagen nicht! In einer aktuellen Pressemitteilung formulieren sie: "Bald wird es weihnachtlich in Blumenkamp. Der Stadtteil wird in diesem Jahr erstmals in weihnachtlichem Glanz erstrahlen!" Der Verein „Blumenkamper Bürger“ und die „Blumenkamper Vielfalt“, der Zusammenschluss der Gewerbetreibenden und Unternehmen im Stadtteil, haben ihre Kräfte gebündelt und werden Blumenkamp weihnachtlich...

  • Wesel
  • 21.11.13
  •  1
  •  3
Überregionales

Tierheim bittet um "Glitzerkram"-Spenden für den Adventsbasar

Die Vorbereitungen für den Adventsbasar des Albert-Schweitzer-Tierheims sind in vollem Gange und es wird gebastelt, was das Zeug hält. Daher würden sich die Tierschützer über Spenden in Form von „Glitzerkram“ jeglicher Art, Kerzen, Schleifenbändern und Tellern tierisch freuen. Wer mag, kann seine Spende an der Grillostraße 24 dienstags, mittwochs oder freitags von 13 bis 17 Uhr, donnerstags von 13 bis 19 Uhr oder samstags von 11 bis 14 Uhr vorbeibringen. Nähere Infos unter Tel.: 0201/32 62...

  • Essen-Ruhr
  • 21.10.13
Überregionales
3 Bilder

Weihnachten liegt in der Luft

Kamener Winterwelt Bummelt man durch die Einkaufsgassen, sieht man schon die schön geschmückte Weihnachtsdekoration. Tannenzweige, Lichter und Sterne läuten die Weihnachtszeit ein. Die ganzen leckeren Gerüche beeindrucken. Gebrannte Mandeln, Zuckerwatte, Schokofrüchte und natürlich darf die Bratwurst nicht fehlen. Die Eislaufbahn beeindruckt, so etwas gibt es wohl eher seltener auf Weihnachtsmärkten. Die Kinder freuen sich auch darauf und bekommen sogar ermäßigte Preise, dank...

  • Kamen
  • 26.11.12
  • 1
  • 2