Erlös des Abendessen für die Jugendarbeit
Überruhr: Tafeln für den guten Zweck

Überruhr. Die Überruhrer Bürgerschaft und das Marienheim laden am Mittwoch, 23. Oktober, zu der Veranstaltung „Tafeln für den guten Zweck“ ein. Nach dem Empfang um 18.30 Uhr erwartet die Gäste um 19 Uhr ein festliches Menü mit drei Gängen. Begleitet wird der Abend durch einen Saxophonisten. Es wird pro Person ein Beitrag von 40 Euro erhoben.
Der Erlös dieser Veranstaltung soll in diesem Jahr die Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinden in Überruhr unterstützen.
Die Veranstaltung findet in den gastronomischen Räumlichkeiten im Marienheim, Hinseler Hof 24, statt.
Anmeldungen bei Sven Kottenberg unter Tel.: 38418575 (Anrufbeantworter) oder Kottenberg@über.ruhr

Autor:

Beatrix von Lauff aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.