Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V. überreicht symbolischen Scheck an SkF

Kinderpalliativnetzwerk freut sich über 500€

Am Donnerstag, den 16.06.2016 waren Vertreter des Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V. zu Besuch in den Räumlichkeiten des Kinderpalliativnetzwerks des SkF Essen-Mitte zur Überreichung eines symbolischen Schecks über 500€.
In der Radio Essen-Quizsendung 45 Umdrehungen wurde das Show- und Blasorchester Anfang Juni Staffelsieger und konnte sich somit über einen Preis in Höhe von 500€ freuen. Im Vorstand war man sich schnell einig, dass man diesen Preis spenden möchte. Die Wahl fiel auf das Kinderpalliativnetzwerk des SkF Essen-Mitte. Maria Bünk und Andreas Lischka nahmen den Check mit großer Freude entgegen und bedankten sich nicht nur mit einer lockeren Gesprächsrunde sondern auch mit vielen Informationen über ihre Arbeit mit Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern. Wie wichtig die Arbeit des Kinderpalliativnetzwerk ist zeigt die Tatsache, dass die Gründung bereits 10 Jahre zurückliegt und sowohl der Mitarbeiterstamm als auch die Anzahl der zu betreuenden Familien kontinuierlich gewachsen sind. Im Schnitt werden jedes Jahr 110 Familien betreut. Die Familien bestimmen, wobei sie Hilfe und Beistand benötigen. Von der Betreuung der Geschwisterkinder über Hilfe bei Behörden- und Ämterangelegenheiten bis zur Trauerbegleitung decken die Mitarbeiter des Kinderpalliativnetzwerk alles ab, was gebraucht wird. Dabei wird eng mit dem Uni-Klinikum und weiteren Institutionen zusammengearbeitet.
Die Vertreter des Show- und Blasorchester sahen sich während des Gespräches bestätigt, dass man sich für die richtige Einrichtung entschieden hatte und die 500€ gut angelegt sind. Das Show- und Blasorchester wünscht den Mitarbeitern des Kinderpalliativnetzwerk weiterhin viel Kraft für ihre Arbeit und bedankt sich für das informative Gespräch.

Autor:

Ryan Schuler aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.