Komm, spiel mit! Spielemesse ist gestartet!

11Bilder

Wenn mehr als 160.000 Besucher zur Messe Essen kommen, dann haben sie alle nur einen Grund: Vom 8. bis 11. Oktober möchten sie nur eines: spielen, spielen, spielen! Denn bei den 33. Internationalen Spieltagen „Spiel ‚15 mit Comic Action ‘15“ können die Besucher wieder in die Welt der Brett- und Gesellschaftsspiele eintauchen.

Unter dem Motto „Komm, spiel mit!“ gibt es so auf 63.000 Quadratmetern vier Tage lang in familiengerechter Atmosphäre alles zum Thema Spiel.
„Noch nie waren Brett- und Kartenspiele so beliebt wie heute“, betont Dominique Metzler vom Veranstalter, dem Friedrich Merz Verlag. Die Spielefans können ab heute also 800 Neuheiten und Spieleweltpremieren testen. 900 Aussteller aus 40 Nationen laden ein, auf der Messe probezuspielen und sogar das ein oder andere neue Spiel zu entdecken.
Doch man sollte schnell sein! Denn wenn sich die Hallen der Messe öffnen, dann stürmen die Fans im Laufschritt hinein, um möglichst schnell einen Platz an den begehrten Spieltischen zu ergattern. Zum Programm gehören auch Signierstunden hunderter Spieleautoren, zahlreiche Wettkämpfe, Einführungsrunden und Turniere. Für die kleinen Besucher gibt es Tobe- und Klettermöglichkeiten. Auch die Comicfans kommen in Halle 2 voll auf ihre Kosten.
Tageskarten gibt es für Erwachsene für 11,50 Euro, für Kinder (4 bis 12 Jahre) für 6,50 Euro. Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte zahlen ermäßigten Preis. Karten an den Tageskassen oder unter: 01 806 / 57 00 70.
Unsere Fotos zeigen einige Eindrücke von der gestrigen Neuheitenschau.
Fotos: Markus Decker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen