Wettbewerb
Malen und Basteln für die Heimatnähe

In der Ardeyschule wurden den Kindern Preise und Urkunden übergeben.
  • In der Ardeyschule wurden den Kindern Preise und Urkunden übergeben.
  • Foto: Debus-Gohl
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Im Rahmen der Aktion "Heimat.Zukunft.Nordrhein-Westfalen" hat die Bürgerschaft Rellinghausen-Stadtwald in Zusammenarbeit mit den beiden Grundschulen der Stadtteile Rellinghausen und Stadtwald einen Mal- und Bastelwettbewerb veranstaltet. Mehr als 120 Schüler der 3. und 4. Klasse der Stifts- und der Ardeyschule malten markante Gebäude der Stadtteile und bastelten den Blücherturm in Rellinghausen. Die dazu notwendigen Mal- und Bastelutensilien von der Bürgerschaft, die dabei finanziell vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung mit 2000 Euro unterstützt wurde. In der Ardeyschule bekamen alle Kinder eine Teilnahmeurkunde und an drei Kinder aus jeder Klasse wurden zudem von Staatssekretär Dr. Jan Heinisch Sachpreise überreicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen