Temperament und Wiener Schmäh - Leidenschaftlich: "Falco and friends" im Theater Courage

Er leidet. Auch im Himmel. Selbst der Therapeut ist ihm keine große Hilfe: „Was ist er denn? Was hat er denn?“
Falk Hagen gibt Antworten in seiner Verkörperung als charismatischer Popstar, „naked“ und direkt.

„Egoist“ Falco ist im Vorhimmel für viel zu früh gegangene Musiker. Ein österreichischer Psychologe nimmt sich - penibel bürokratisch - noch einmal Falcos Lebensstationen vor und stellt dem am 6. Februar 1998 verstorbenen Popstar auch unangenehme Fragen. Keine leichte Aufgabe für den selbstverliebten Falco, der sich im Himmel nicht sehr ernstgenommen fühlt.
„Falco and friends“ heißt das Stück, in das Hagen sein ganzes Herzblut gesteckt hat. Er verknüpft seine Leidenschaft für österreichische Liedermacher mit der Geschichte Falcos. Peter Alexander taucht auf ebenso wie Georg Danzer und es ist eine Freude, dabei zuzuschauen und zuzuhören. Unterstützung bekommt Falk „Falco“ Hagen von Stephan Tillmanns, Daniel Neider und Sophie Eichelberg, ein Abend mit Schmäh, Witz und Dramatik - „greatest hits“ inklusive.

Die nächsten Termine: Freitag, 20. Januar, Samstag, 21. Januar, Sonntag, 22. Januar, Freitag, 27. Januar, Samstag, 28. Januar.
Karten gibt es unter 0201 /791466

Autor:

Michael Hoch aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen