Kreativ werden mit der VKJ-Erlebnisgärtnerin
Workshops für Kräuter-Fans von September bis Dezember

In den Kräuterworkshops des VKJ fertigen die Teilnehmenden schöne Dinge zum Verschenken und Selbstbehalten an.    Foto: VKJ
  • In den Kräuterworkshops des VKJ fertigen die Teilnehmenden schöne Dinge zum Verschenken und Selbstbehalten an. Foto: VKJ
  • hochgeladen von Vera Luber

Der VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., lädt von September bis Dezember zu verschiedenen Kräuter-Workshops mit der VKJ-Erlebnisgarten-Projektleiterin Melanie Stroisch ein.

Am Mittwoch, 25. September, dreht sich im Workshop alles um Basteleien und Dekorationen aus und mit Kräutern. Beispielsweise werden Kräutersträußchen, Duftschalen und Duftkränzchen angefertigt.
Um die Herstellung von Pflegeprodukten aus und mit Kräutern geht es am Mittwoch, 30. Oktober. Hergestellt werden unter anderem Aloe Vera-Shampoo, Ringelblumensalbe und Duftseifen. Um Kräuter-Öle, sowohl für die Verwendung in der Küche als auch zur Körperpflege, geht es im Workshop am Mittwoch, 6. November, wenn Gewürz- und Bade-Öle gemischt werden. Duftsäckchen und Schlafbrillen gegen Migräne werden am 27. November beim Kräuter-Näh-Workshop mit VKJ-Erlebnisgarten-Mitarbeiterin Marion Diebel angefertigt. Am Mittwoch, 18. Dezember, steht ein Weihnachtsduft-Workshop auf dem Programm, in dem unter anderem Zimtengel und Duftanhänger angefertigt werden.
Alle genannten Workshops finden jeweils von 16 bis 19 Uhr im Gartencenter Fiege, Hubertstraße 68, statt.
Die beiden folgenden Workshops finden ebenfalls von 16 bis 19 Uhr, allerdings im Kolping-Berufsbildungswerk, Am Zehnthof 100, statt: Mittwoch, 4. Dezember: Kräuter-Küche. Hier können sich die Teilnehmenden von einem selbstgekochten Menü überraschen lassen.
Mittwoch, 11. Dezember: Kräuter-Backen - hier wird es schon weihnachtlich ...

Anmeldung

Die Höchstteilnehmerzahl je Workshop beträgt 15 Personen. Anmeldung erforderlich per E-Mail an events@vkj.de (bevorzugte Bearbeitung) oder Tel. 01523/63 19 038 (Mo.-Fr. 10-15 Uhr). Wenn die Workshops belegt sind, erfolgt aus organisatorischen Gründen keine Absage auf später eintreffende Anfragen.

Autor:

Vera Luber aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.